Meister Leicester: Was war wahrscheinlicher?

  • 100% sicher & seriös
    nur lizenzierte Angebote
  • Erfahrungsberichte
    von echten Spielern
  • In direkten Kontakt
    mit den Online Casinos

Meister Leicester: Was war wahrscheinlicher?

Sportwetten sind ein weites Feld. Und die Briten sind in dieser Tätigkeit ganz vorne mit dabei und nehmen hierbei auch ungewöhnliche Wetten in ihr Portfolio auf. Einige dieser Kuriositäten können jetzt in einem ganz besonderen Zusammenhang gesetzt werden.

Denn England hat einen Überraschungsmeister zu bieten. Nicht Manchester, Chelsea, Arsenal oder Liverpool haben sich die Meisterschaft sichern können. Das kleine Leicester City, letzte Saison noch beinahe abgestiegen, hat zwei Spieltage vor Schluss die englische Premier League gewinnen können.

Ein englisches Fußballmärchen: Leicester ist Meister!

Leicester City, auch als die Foxes (Füchse) bekannt, ist die Tabellenführung nicht mehr zu nehmen.  Mit einem Unentschieden bei Manchester United wurde am 36. Spieltag der Grundstein gelegt. Einen Tag später spielte der einzig verbleibende Verfolger Tottenham, trotz 2:0 Führung, nur 2:2. Die Meisterschaft war entschieden.

Mit Christian Fuchs und Shinji Okazaki spielen auch zwei aus Deutschland bekannte Akteure bei den Füchsen. Der ehemalige Nationalspieler Robert Huth ist ebenfalls an Bord. Sie alle dürfen sich jetzt englischer Meister nennen. Eine Erfolgsgeschichte für den Verein und für einige wagemutige Sportwetter.

Was wahrscheinlicher war als die Meisterschaft von Leicester

Das Leicester City in England den Titel holt wurde von den Buchmachern mit einer Wahrscheinlichkeit von 5000:1 ausgezeichnet. Wer also 100 Euro auf die Meisterschaft der Foxes gesetzt hatte, konnte sich über eine Auszahlung in Höhe von einer halben Millionen Euro freuen. BBC vermeldet, dass bei William Hill diese Wette (mit unbekanntem Einsatz) zwölf Personen getätigt haben.

Ebenso wahrscheinlich wie der Titel für Leicester, also ebenfalls mit einer Quote von 5.000:1 ausgezeichnet, war der WM Titel für San Marino im Jahr 2018, die Sichtung des Monsters von Loch Ness oder dass Weihnachten in England der wärmste Tag des Jahres wird. Auch die Entdeckung des Yetis wurde in dieser Größenordnung verbucht.

Noch wahrscheinlicher als der Titel für Leicester waren ein Engagement vom ehemaligen Fifa-Boss Blatter als James Bond (1.000:1), die Fußball-Karriere von Papst Franziskus bei den Glasgow Rangers (4.000:1) oder die Chance, dass die Queen einen Chart-Hit schafft (1.000:1).

Mit 2.000:1 war die Chance ausgezeichnet, dass Kim Kardashian im Jahr 2020 zur Präsidentin der USA gewählt wird. Lebt der King noch? Die Wahrscheinlichkeit laut Wettanbieter lag bei 2.000:1. Dass Kate und William Drillinge bekommen wurde mit 1.000:1 ausgezeichnet.

Die meisten dieser Wetten konnten bei Paddy Power oder William Hill in England abgeschlossen werden. Die Meisterschaft von Leicester City war ein Kunststück, mit welchem die Buchmacher nicht gerechnet haben.

Meister Leicester: Was war wahrscheinlicher? 349 250 2016-09-08 10:29:51 Online-Casino.de

Weitere Casino News

Bundesweiter Aktionstag Glücksspielsucht steht bevor26. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Im Jahr 2016 findet der bundesweite Aktionstag Glücksspielsucht am 28. September statt. Sinn ist die Aufklärung der Öffentlichkeit über die Gefahren des Spielens. Im Fokus steht hier das Suchtpotential. Die Sensibilisierung ist ein weiterer Baustein der Aktion. Die Homepage Aktion Glücksspielsucht hat diese Information ebenfalls verarbeitet. Es wird auch auf die Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche...

Europaweiter Rekord-Jackpot im Casino Kloten geknackt21. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Eine Spielerin im Casino Loten in der Schweiz hat das Glück ihres Lebens erreicht. Beim Spiel an einem Automaten konnten 7.560.857 Schweizer Franken gewonnen werden. Hierbei handelt es sich immerhin um einen Betrag, der knapp sieben Millionen Euro entspricht. Nach aktuellem Wechselkurs wären es 6.922.955 Euro. Das innerhalb eines Casinos der Jackpot geknackt wird, ist zunächst nicht ungewöhnlich. Die hohe...

Wettbetrug: Tenniswetten erneut unter Verdacht12. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Bei der US-Open ist schon in der ersten Runde ein verdächtiges Match gemeldet worden. Die Begegnung der Russin Witalia Diatschenko gegen die Schweizerin Timea Bacsinszky endete mit 6:1 und 6:1 nach zwei Sätzen. Ein Buchmacher aus Russland wurde jedoch hellhörig, weil zehnfach so viele Wetten wie üblich gesetzt worden sind. Es ist nicht das erste Mal, dass im Tennis von Verzerrungen die Rede ist. Schon zu...

Australisches Glücksspiel: Hunderennen vor dem Aus11. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Hunderennen werden in Australien wegen Tierquälerei verboten. Aber nicht das Glücksspiel und die eigentliche Durchführung selber werden hierbei angeprangert, sondern das Verhalten der Trainer und Hundebesitzer im Vorfeld einer solchen Veranstaltung. Sowohl Hunde, als auch Beutetiere sind die Leidtragenden der Entscheidung. Nicht zuletzt müssen aber auch Hundetrainer, die sich immer an die Regeln gehalten und...

Fußball Sponsoring: Ostdeutschland Glückspiel-Land?6. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Natürlich spielen die Einwohner im Osten Deutschlands nicht zwangsläufig mehr, als die restliche Bevölkerung. Diesem Glauben könnten Beobachter der Fußballlandschaft aber verfallen. Denn ein Blick auf die Vereine und ihre Sponsoren offenbart viele Partnerschaften mit Online-Casino und Sportwetten Anbietern. Die Frage nach dem „Warum“ ist allgegenwärtig. Die Antwort ist wiederum in der Region zu suchen....

Neue Marvel Slots geplant5. September 2016, Sport & Spiel, Christian Webber

Es gibt nur wenige Themen, die ähnlich interessant sind wie Superhelden. Gerade die Stars der Marvel Reihe begeistern die Massen – und das rund um den Globus. Abenteuerlich geht es längst nach Information von Klatsch und Tratsch nicht mehr nur im Kino auf am heimischen Fernseher zu. Auch Spielautomatenhersteller haben die großen Helden der Marvel Geschichte längst für sich entdeckt. Das Universum findet Jahr...

Online Spielen rund um den Globus2. September 2016, Sport & Spiel, Christian Webber

Nie war es einfacher, sich überall auf der Welt dem Glücksspiel zu wenden – und das bei Weitem längst nicht mehr nur in Spielhallen oder lokalen Casinos. Noch vor 10 Jahren hätte niemand an die rasante Entwicklung des mobilen Glücksspiels geglaubt. Heute ist es möglich, sich Spielautomaten, Roulette und Co. jederzeit und überall zuzuwenden – egal, ob auf dem Kreuzfahrtschiff, zu Hause oder gar im Flieger....

Bubble-Rush: PokerStars stellen neues Format vor25. August 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

PokerStars ist als größte, virtuelle Plattform für Pokerspieler bekannt. Das Kartenspiel, welches zur Hälfte als Glück und zur anderen Hälfte als Geschicklichkeitsspiel gesehen wird, bekommt eben dort ein neues Format spendiert. Unter dem Namen Bubble Rush werden künftig Turniere feilgeboten, welche sich durch eine große Geschwindigkeit auszeichnen. Mit der Neuerung sollen Hobbyspieler und Profis...