Paypal

Paypal

Sicherlich wirst du Paypal als Zahlungsmethode eines bekannten Auktionshauses kennen lernen. Diesem wurde dieses Transaktions-Unternehmen schon vor Jahren angeschlossen. Mittlerweile gibt es abertausende Online Shops, in denen du via Paypal Zahlungen vornehmen kannst. Auch im Bereich Paypal Online Casinos hat sich in der letzten Zeit einiges getan, wobei es bisweilen noch nicht allzu viele Anbieter gibt, in denen sich Transaktionen auf diesem Wege durchführen lassen. Dies liegt allerdings nicht an den Anbietern selbst, sondern vielmehr an den strikten Auflagen von Paypal. Seit 2012 ist es immerhin möglich, im Casino Club und auch bei 888 Paypal Zahlungen vorzunehmen. Punkten kann diese Zahlungsmethode durch ihre Sicherheit, denn deine Daten und auch die transferierten Gelder sind vielfach geschützt. Darüber hinaus funktioniert eine Zahlung sehr schnell und ist kinderleicht durchzuführen. Was du benötigst, ist ein eigenes Paypal Konto. Dieses muss keine Deckung aufweisen, da gebuchte Beträge bequem von deinem Bankkonto eingezogen werden können – oder aber von der Kreditkarte.

Sicher und schnell zahlen

Ein guter Grund, mit Paypal zu bezahlen, sind die hohen Sicherheitsstandards, die hier gelten. Darüber hinaus ist die Echtzeiteinzahlung von Vorteil, denn wenn du deinen Betrag bestätigt hast, steht dir dieser im Online Casino direkt zur Verfügung. Auch Auszahlungen erfolgen in der Regel binnen drei Tagen. Während die meisten Kreditkarten nicht zur Transaktion von Gewinnen zu gelassen sind, ist es bei Paypal im Grunde genommen vollkommen egal, welches Geld auf dein eingerichtetes Nutzerkonto fließt. Voraussetzung ist natürlich, dass es sich bei dem Casinoanbieter um einen handelt, der Paypal anbietet. Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass das Unternehmen keine Transaktionslimits eingeführt hat. In der Theorie lassen sich demnach auch mehrere hunderttausend Euro übertragen – beispielsweise, wenn du einen Jackpot im Casino knackst. Möchtest du die volle Kontrolle über dein Budget haben, kannst du natürlich auch Geld auf deinem Paypal Konto lassen, das du ins Casino übertragen darfst, wann immer du willst. Die Lastschrift von deinem Bankkonto entfällt in diesem Fall.

Neu: Paypal Online Casinos

Aufgrund der Tatsache, dass sich Paypal recht umfassend gegen Online Glücksspiel ausspricht, gibt es nur sehr wenige Anbieter, in denen du mit dieser Methode zahlen kannst. Werden besondere Voraussetzungen erfüllt, wie es jüngst im Casino Club und auch im 888 Casino der Fall ist, lässt Paypal diese Anbieter dennoch zu. Ebenfalls gelten Buchmacher als berechtigt, Paypal als Zahlungsmethode anzubieten.