Online-Casino.de: Die besten deutschen Online Casinos

  • 100% sicher & seriös
    nur lizenzierte Angebote
  • Erfahrungsberichte
    von echten Spielern
  • In direkten Kontakt
    mit den Online Casinos

Baccarat

baccarat-logoBei Baccara, auch Baccarat oder Bakkarat genannt, handelt es sich um ein Karten-Glücksspiel. Es gibt unterschiedliche Schreibweisen, im deutschen Sprachraum wird die französische Schreibweise Baccarat sehr oft verwendet. Das beliebte Kartenspiel soll laut vieler Quellen zufolge in Neapel im 16. Jahrhundert das erste mal erwähnt worden sein und der Name seinen Ursprung in einem neapolitanischen Dialekt haben, in dem Baccara Null bedeutet. Möglicherweise leitet sich der Name des Spiels auch von der nahe Lunéville gelegenen Stadt Baccarat ab.

!Trotz dieser Aussagen bezüglich des hohen Alters, wie man sie auch oft in Spielbeschreibungen von Casinos liest, ist Baccarat – entsprechend den Forschungen von David Parlett – wahrscheinlich wesentlich jünger und erst zu Beginn des 19. Jahrhunderts entstanden. Baccarat wird in zwei Hauptvarianten in den Spielbanken angeboten: Baccara chemin de fer und Baccara banque. Von diesen beiden Spielweisen existieren noch weitere Variationen. Baccarat ist wahrscheinlich das erste Casino Spiel, dass mithilfe eines Kinofilms einen richtig großen Push erfuhr.

Okay, wer sich mit Literatur auskennt, der wird hier wohl sein Veto einlegen. Denn auch Roulette hatte in Dostojewskis Roman „Der Spieler“ eine wichtige Rolle. Und es gibt Berichte, dass viele Spieler erst da mit dem Glücksspiel angefangen haben, nachdem sie das Buch gelesen haben. So ging es auch Blackjack.

Dieses Spiel wurde in dem James Bond Klassiker Casino Royal gespielt. Jetzt werden sich viele von euch wundern, da spielte Bond doch Texas Holdem. Doch gibt es zwei Versionen dieses Films. Im Original spielt James Bond Baccarat gegen den Bösewicht. Erst in der neueren Version ist man dann auf das aktuell beliebtere Poker umgeschwenkt.

Baccarat kostenlos spielen

online-spielen

So funktioniert Baccarat

Baccarat ist eigentlich ein mehr als einfaches Spiel. Denn gerade im online Casino wird es mit offenen Karten gespielt. Das heißt anders gesagt du kannst einfach deinen Einsatz machen und zuschauen. Aber es bringt dir sicher ein wenig mehr, wenn du weißt worum es geht. Und bei diesem Kartenspiel geht es ähnlich dem Blackjack darum eine bestimmte Zahl zu erreichen. Es ist eine Acht oder eine Neun.

Die Kartenwerte sind allerdings etwas anders als bei Blackjack. Denn hier gibt es keine Zehner und das Ass zählt immer 1. Alle anderen Karten haben den aufgedruckten Wert. Gezählt wird dann auch anders, denn es geht nur bis zur Neun. Anschließend fängt man wieder von vorne an. Wenn du also eine Acht und eine Zwei hast, dann hast du nicht Zehn, sondern Null.

Vorschau Bilder Baccarat

30 Euro gratis für deine Anmeldung.

Doch anders wie im Blackjack hast du auch beim Baccarat keine eigene Entscheidung. Du genau wie die Bank müssen nach vorgegebenen Regeln ziehen. Was du entscheiden kannst ist jedoch dein Einsatz. Im Winner Casino kannst du zwischen einem Euro und 100 Euro entweder auf die Bank, auf den Spieler oder auf Unentschieden setzen.

Weitere Kartenspiele im Online Casino

Das Online-Casino ist eigentlich vor allem für seine hohen Jackpots und online Slots bekannt. Doch findest du im online Casino auch eine breite Auswahl an Casino Klassikern und Kartenspielen. Das heißt von Roulette über Blackjack bis hin zu Craps und was es sonst noch so gibt. All diese Tischspiele findest du jedoch auch hier bei uns. Und dann natürlich noch in vielen verschiedenen Varianten und Variationen. So dass dir garantiert nicht langweilig wird.

Regeln des Baccarat Spiels in einem Video

letztes Update: 22.12.2016