• 100% sicher & seriös
    nur lizenzierte Angebote
  • Erfahrungsberichte
    von echten Spielern
  • In direkten Kontakt
    mit den Online Casinos

Betfair Casino

1. Vorstellung des Anbieters Betfair

Betfair Casino Test

Betfair ist die weltweit größte Online-Wettbörse und eins der größten Online Casinos überhaupt. Als Wettbörse unterscheidet sich das britische Unternehmen signifikant von anderen Sportwettanbietern. Denn Betfair tritt in der Regel nicht selbst als Buchmacher auf, sondern bietet lediglich die Plattform, auf der Personen gegeneinander wetten können. Weil die Spieler die Quote selbst festlegen, wird Betfair oft als Anbieter mit den besten Wettquoten bezeichnet. In Deutschland tritt Betfair jedoch als klassischer Anbieter auf, der selbst Wetten und somit auch Quoten anbietet. Das ist der hiesigen Sportwettsteuer geschuldet.

Neben dem umfangreichen Wettprogramm bietet Betfair aber auch alles, was das Herz von Echtgeld Casino-Freunden begehrt. Es werden die klassischen Tischspiele, bunte Slots aber beispielsweise auch viele Jackpot-Games geboten. Außerdem gibt es ein Live Casino, eine Poker Area, Exchange Games, Bingo, Virtual Sports und vieles mehr. Das Angebot ist wirklich sehr umfangreich und sucht zumindest hierzulande seines Gleichen.

Betfair wurde 1999 in Großbritannien gegründet und hat seinen Sitz in der Hauptstadt London. Das Unternehmen zählt weltweit rund drei Millionen Kunden, wovon etwa ein Drittel aktiv ist. Täglich wickelt Betfair mehr als fünf Millionen Wetten ab. Rund 1.350 Mitarbeiter kümmern sich um das Wohl der Kunden. Seit 2010 ist Befair börsennotiert. Als Sponsor großer Fußballvereine wie Bayer 04 Leverkusen, Manchester United und dem FC Barcelona hat sich Betfair europaweit einen Namen gemacht und gehört somit zu den bekanntesten Casino- und Wettanbietern.

Betfair Test und Bewertungen

TestbereichScoreBewertungDetails
Software97 %hervorragendAusgefeilte Software namenhafter Hersteller.
Kundenservice90 %gutKompetent, aber ohne Hotline und zu eingeschränkten Zeiten.
Bonus Angebot98 %hervorragendJe ein Willkommensangebot für Sportwetten und fürs Casino.
Lizenzen98 %sehr gutDiverse gültige Lizenzen in verschiedenen Ländern.
Mobil95 %gutResponsive programmierte Webseite, App für Sportwetten, nicht fürs Casino.
Spielautomaten97 %hervorragendSehr große Auswahl, renommierte Anbieter.
Live Casino97 %hervorragendViele Tische, gut geschulte Croupiers.
Sportwetten99 %hervorragendGroßes Angebot, gute Quoten, im Ausland auch Wettbörse.
Einzahlungen95 %gutDiverse Einzahlungsmöglichkeiten, oft jedoch kostenpflichtig.
Auszahlungen95 %gutAusreichend Auszahlungsmöglichkeiten, in der Regel kostenfrei.
Sicherheit99 %hervorragendHohes Sicherheitsbewusstsein und ausgeklügeltes Konzept.

Gesamtbewertung: 96,36 %

Betfair Vorschau Startseite

Betfair Startseite
jetzt bei bwin online-spielen

Betfair Casino Details

Casino NameBetfair
Gründung1999
FirmensitzLondon, Großbritannien
SpielangebotSportwetten Casino, Live-Casino, Exchange Games, Virtual Sports, Bingo
Casino-Bonus300 % bis zu 300 Euro & 20 Freispiele
Umsatzbedingungen22x
Mindesteinzahlung7,00 – 15,00 Euro
Mindestauszahlung1,00 – 30,00 Euro
Sprachen9
SoftwarePlaytech
Live CasinoJa
Virtual SportsJa
eSportsJa
MobilJa
Beliebteste SpieleSpielautomaten, 3D Roulette, Blackjack
SupportLive-Chat, E-Mail
Lizenz(en)Malta Gaming Authority, UK Gambling Commission

2. Das Angebot von Betfair

2.1. Casino

Das Online Casino von Betfair ist aufgrund seines Umfangs in mehrere Kategorien unterteilt. Großen Raum nehmen die Slots ein, die es hier in unendlicher Variation gibt. Betfair nutzt beispielsweise die Software von Playtech und kann daher auch namenhafte Automaten wie Fortune Hill, Cat in Vegas und Foxy Fortune präsentieren. Alle drei haben einen Jackpot von über 10.000 Euro. Überhaupt kommen Jackpot-Fans bei Betfair voll auf ihre Kosten. Es gibt rund 50 verschiedene Automatenspiele, bei denen die Gewinnsumme regelmäßig wächst. Die Jackpotsumme wird stets in Pfund angegeben.

Tischspiele wie Craps und Roulette gibt es bei Betfair in diversen Varianten. Roulette beispielsweise kann sowohl nach amerikanischem als auch nach französischem Regelwerk gespielt werden. Es gibt auch Club-, Pro- und Premium-Varianten. Tischspiele können bereits ab einem Einsatz von einem Euro gespielt werden. Für Neulinge gibt es zudem eine Demo-Version um sich mit dem Spiel vertraut zu machen. Kartenspiele werden in einer eigenen Kategorie präsentiert. Wer gern Video-Poker spielt, der findet hier eine ebenfalls beachtliche Anzahl an Automaten.

In der Arcade werden Spiele angeboten, die man ansonsten vor allem in Spielhallen findet. Also alles, was Spaß macht. So zum Beispiel Bowling, Darts und Pferderennen. Hier kann Geld gesetzt werden, muss es aber natürlich nicht.

2.2. Live Casino

Das Live Casino wird immer beliebter, weil es einfach extrem authentisch ist. Statt einer Software mit Zufallsgenerator, steht hier ein echter Dealer am Spieltisch und leitete das Spiel genauso wie in der Spielbank. Der einzige Unterschied ist lediglich, dass die Spieler nicht unmittelbar am Tisch sitzen, sondern ganz bequem auf dem heimischen Sofa. Der Croupier hat jedoch durch seinen Computer Kontakt zu den Spielern. Die Spieler untereinander sehen sich natürlich nicht, können aber bei Bedarf auch über einen Chat miteinander kommunizieren.

Betfair Live Casino

Im Live Casino von Betfair werden folgende Spiele angeboten:

  • 3 Card Brag
  • Baccarat
  • Black Jack
  • Casino Hold’em
  • French Roulette
  • Hi-Lo
  • Roulette

 
Auf der Seite kann man bereits ohne Anmeldung sehen, wie viele Tische derzeit pro Spiel angeboten werden und auch wie viele Plätze noch frei sind. Auch die Mindest- und Maximaleinsätze werden transparent angegeben. Zudem werden die Croupiers und Dealer, die derzeit Dienst haben, mit Namen und Foto gezeigt. Man kann sich also problemlos an den Tisch seines Lieblings-Croupiers setzen.

2.3. Sportwetten

Normalerweise ist Betfair eine Wettbörse und funktioniert ähnlich wie der Aktienmarkt. Betfair selbst stellt quasi nur die Plattform, auf der sich zwei Parteien treffen. Es gibt zwei entscheidende Arten von Wetten:

Back-Wetten: Bei Back-Wetten setzten man auf den jeweiligen Ausgang einer Partie. Hat Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München zum Beispiel eine Quote vom 3,25 und man platziert seine Wette auf diese Quote, so muss der BVB das Spiel für sich entscheiden. Man wettet darauf, wie das Spiel ausgeht. Deshalb ist es die traditionelle Art des Wettens.
Lay-Wetten: Bei Lay-Wetten wird nicht auf, sondern gegen etwas gesetzt. Layed man die Quote von 3,25 des BVB, so gewinnt man, wenn der BVB verliert. Back-Wetten können nur zustande kommen, wenn zuvor eine Lay-Wette platziert wurde. Gewinnt die Lay-Wette, erhält man den Einsatz des Back-Wetters.

Zur besseren Übersichtlichkeit werden die Wetten zweifarbig dargestellt: Die Quoten für die Beck-Wetten sind blau, während die Quoten für die Lay-Wetten pinkfarben sind. Außerdem gibt es bei der Wettbörse auch noch sogenannten Linienwetten, bei denen auf das Gesamtergebnis einer Partie gesetzt wird. Dabei wettet man darauf, ob das End- bzw. Gesamtergebnis über oder unter einem bestimmten Wert liegen wird. Man kauft oder verkauft sogenannte Linien. In Deutschland und Österreich wird die Wettbörse, die in der Regel mit besonders guten Quoten überzeugen kann, leider nicht angeboten. Betfair hat sich aus wirtschaftlichen Gründen dagegen entschieden. Denn der geschätzte Gewinn pro Wette liegt in der Börse nur bei zwei Prozent. In Deutschland existiert aber eine Sportwettsteuer, die fünf Prozent des Einsatzes beträgt. Demnach ist die Wettbörse hierzulande nicht wirtschaftlich und Betfair tritt in Deutschland und Österreich selbst als Buchmacher auf.

Auch wenn Kunden hierzulande nicht von der Wettbörse profitieren können, so bietet Betfair ihnen doch eine immense Auswahl an Sportarten und Wettmöglichkeiten. Ein Alleinstellungsmerkmal ist beispielsweise die Cash-Out-Funktion, dank der man sich unabhängig vom endgültigen Endergebnis Gewinne sichern oder Verluste jederzeit einschränken kann. Diese Funktion ist bei vielen Sportarten verfügbar.

2.4. Virtual Sports

Betfair Virtual SportsDie einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Wie auch immer man zu Virtual Sports steht, bei Betfair gibt es für die Anhänger des virtuellen Wettsports eine reichhaltige Auswahl. Neben Pferderennen kann auch auf Sprünge gewettet werden. Hinzu kommen Fußball, Windhundrennen, Motorsport und Radrennen. Das Prinzip ist bei jeder Sportart gleich: Alle zwei bis drei Minuten wird ein neuer Wettbewerb gestartet, auf den wie beim realen Sport auch gewettet werden kann. Die Quoten sind frei zugänglich und im Vorfeld sichtbar. Ein Video animiert das Rennen, das jeweils nur einige Sekunden dauert. Im Hintergrund hat ein Zufallsgenerator bereits die Platzierungen und damit auch die Wettsieger ermittelt. Das Video dient also tatsächlich nur der Visualisierung und dem Spannungsaufbau.

Wie allgemein üblich, ist der Bereich des Virtual Sports auch bei Betfair öffentlich zugänglich. Man kann sich also ohne Registrierung und Anmeldung die Quoten und die Animationen anschauen. Bei manchen Anbietern kann sogar rein aus Spaß mitgewettet werden. Das ist bei Betfair nicht möglich. Hier wird der Einsatz selbst gewählt, spätestens dann muss man sich einloggen. Dennoch kann man sich im öffentlichen VR-Bereich gut mit der noch relativ neuen Thematik vertraut machen.

3. Die Rahmenbedingungen bei Betfair

Betfair Anmeldung

3.1. Registrierung und Währungen

Bereits drei Millionen Menschen weltweit haben sich bei Betfair registriert. Das ist auch nötig, wenn man beispielsweise die Casino-Lobby betreten will. Auch fürs reine Demospiel wird ein Kundenkonto vorausgesetzt. Die Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Niemand muss gleich bei der Registrierung sein Kundenkonto füllen. Während des Anmeldeprozesses wird auch die Währung ausgewählt, in der das Betfair-Konto geführt werden soll. Zur Auswahl stehen:

  • Australische Dollar
  • Britische Pfund
  • Dänische Kronen
  • Euro
  • Hongkong-Dollar
  • Schwedische Kronen
  • US-Dollar

 

3.2. Einzahlungen

ZahlungsartBearbeitungsgebühr Einzahlungsmin.Einzahlungsmax.Dauer
VISA1,5 %15,00 Euroanbieterabhängigsofort
VISA Electron1,5 %15,00 Euroanbieterabhängigsofort
MasterCard1,5 %15,00 Euroanbieterabhängigsofort
Banküberweisungkeine15,00 Euro25.000,00 Euro (DE)
15.000,00 Euro (AT)
1 – 3 Tage
PayPal1,5 %7,00 Euro5.000,00 Eurosofort
PaySafeCard2,5 %10,00 Euro100,00 Euro p. Einzahlung
500,00 Euro p. Tag
3.000,00 Euro p. Monat
sofort
Skrillkeine10,00 Eurovariiertsofort
Sofort by Skrillkeine10,00 Eurovariiertsofort
Netellerkeine15,00 Euro50.000,00 Eurosofort

3.3. Auszahlungen

ZahlungsartBearbeitungsgebührAuszahlungsmin.Auszahlungsmax.Dauer
VISAkeinebeliebig48.000,00 Euro2 – 5 Tage
VISA Electronkeinebeliebiganbieterabhängig2 – 5 Tage
Banküberweisung5,00 Euro30,00 Eurobeliebig2 – 5 Tage
PayPalkeine1,00 Euro7.000 Eurobis zu 24 Std.
Skrillkeinebeliebigvariiertbis zu 24 Std.
Sofort by Skrillkeinebeliebigvariiertbis zu 24 Std.
Netellerkeine4,00 Euro50.000,00 Eurobis zu 24 Std.

3.4. Mobile Nutzung

Betfair MobileFür die mobile Nutzung bietet Betfair eine kostenlose App, die allerdings nur den Bereich der Sportwetten unterstützt. Mit ihr können Quoten eingesehen, Wetten platziert und Auszahlungen getätigt werden. Die Betfair-App ist übersichtlich und lässt keine Wünsche offen. Verfügbar ist sie sowohl für iOS als auch für Android.

Für die Casino-Freunde gibt es leider keine eigene App, dafür ist das gesamte Internetangebot von Betfair responsive programmiert. Das heißt, dass es sich an das Endgerät anpasst, mit dem es aufgerufen wird. Auch vom Smartphone und Tablet lassen sich somit bequem Wetten platzieren und Spiele im Casino spielen.

3.5. Support

Natürlich steht auch Betfair seinen Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Allerdings muss schon festgehalten werden, dass der Support deutlich magerer ausfällt als bei der Konkurrenz. Das betrifft nicht unbedingt die Qualität, aber doch die Kontaktmöglichkeiten und Supportzeiten. So gibt es keine Hotline, sondern nur einen Chat und einen E-Mailkontakt. Der Chat ist zudem nur von 10:00 bis 19:00 Uhr besetzt und spart damit den kompletten Abend aus, der in Casinos eigentlich die Hauptspielzeit ist. Die durchschnittliche Antwortzeit auf E-Mails wird von Betfair mit acht Stunden angegeben. Es gibt zwar eine ausführliche FAQ-Sektion, diese kann den Support aber immer nur bedingt ersetzen.

4. Wie seriös ist Betfair?

Betfair ist einer der größten Glücksspielanbieter weltweit. Entsprechend hoch sind die Erwartungen der Kunden, aber auch die eigenen, an die Rechtmäßigkeit und Sicherheit des Wettportals und Casinos.

4.1. Lizenzen

Die Paddy Power Betfair Unternehmensgruppe hält weltweit mehrere Glücksspiellizenzen, die den rechtmäßigen Betrieb der Wett- und Casino-Plattform ermöglichen. Am wichtigsten sind sicherlich die Lizenzen der Malta Gaming Authority, die es Betfair ermöglichen, Glücksspiele an Kunden außerhalb des Vereinigten Königreichs anzubieten. Außerdem besitzt Betfair mehrere Lizenzen der UK Gambling Commission. Dabei handelt es sich um die Regulierungsbehörde für Glücksspiel im Vereinigten Königreich. Hinzu kommen Lizenzen in Dänemark, Australien, Italien, Spanien, Bulgarien und Rumnänien. Eine deutsche Lizenz besteht nicht.

4.2. Sicherheit und Verschlüsselung

Betfair SicherheitBetfair sagt selbst von sich, dass Sicherheit höchste Priorität hat. Auf einer eigenen Seite informiert das Unternehmen ausführlich über die Sicherheitsstandards und schafft so Vertrauen. Um das Kundenkonto vor unbefugten An- und Zugriffen zu schützen, setzt Betfair auf eine zweistufige Authentifizierung. Es genügt also nicht sich mit Benutzernamen und Passwort anzumelden, sondern man muss zusätzlich einen einmaligen Verifizierungscode eingeben, der via SMS an das Mobiltelefon geschickt wird. Dieses zweistufige Verfahren gilt als besonders sicher, weil jemand, der auf das Konto zugreifen will, neben dem Kennwort auch das Handy des Kontoinhabers besitzen müsste. Die zweistufige Authentifizierung muss im Kundenkonto aktiviert werden.

Auch die Sicherheitstechnologie, die für den Schutz der eigenen Datencenter zuständig ist, ist ausgefeilt. Betfair setzt auf biometrische Sicherheitsvorkehrungen, Wachen und Kameras um den unbefugten Zugang zu verhindern. Firewalls, Einbruchsmelder und Traffic-Analysen gehören ebenfalls zum Sicherheitskonzept. Betfair wurde als einem der ersten Glücksspielanbieter im Online-Bereich die renommierte ISO/IEC 27001:2005 Information Security Management System Certification verliehen.

Natürlich verfügt das Internetangebot, über das Kunden mit Betfair kommunizieren, über eine SSL-Verschlüsselung, die die Sicherheit der Kundendaten auch dann sicherstellt, wenn sie zwischen Computer und Server hin- und hergeschickt werden. Diese Verschlüsselung verhindert, dass Unbefugte die ausgetauschten Daten abgreifen können.

5. Boni, Gutscheine und Promotions

Betfair bietet gleich zwei Arten von Willkommensboni an. Der Casino-Bonus bis zu 300 Euro ist begehrt bei Zockern, Wettfreunde dürfen sich auf bis zu 100 Euro Taschengeld freuen.

5.1. Casino Willkommensbonus

Wer sich erstmals bei Betfair registriert und für das Online Casino interessiert, der kann vom Willkommensbonus bis zu 300 Euro profitieren. Das Prinzip ist das gleiche wie bei vielen anderen Casinos: Der Bonus ist abhängig von der Höhe der Einzahlung. Auf die erste Einzahlung wird ein Bonus in Höhe von 100 Prozent gewährt. Der Mindesteinzahlungsbetrag beträgt zehn Euro, der maximale Bonusbetrag liegt bei 300 Euro. Demnach reizt den Bonus am besten aus, wer 300 Euro einzahlt, weil er die gleiche Summe als Bonus oben draufbekommt. Zusätzlich gibt es noch 20 Freispiele für Slots.

Betfair Willkommensbonus

Um die Bonusgewinne abheben zu können, müssen alle Einsatzbedingungen für den Bonus erfüllt sein. Für die Gewinne, die als Teil des Bonus erzielt werden, gelten keine zusätzlichen Einsatzbedingungen.

  • Spiel % des Einsatzes zählen als Qualifizierung für den Bonus
  • Spielautomaten (außer Doppeloptionen) 100%
  • Arcade, Scratch-Card-Spiele und Spiele mit festen Quoten (außer Spin A Win/Lucky Wheel) 100%
  • Roulette (alle Varianten außer Zero Roulette und 3D) 50%
  • Kartenspiele (alle Varianten außer Red Dog, Casino Hold’em, Casino War und Wild Vikings) 50%
  • Sic Bo 50%
  • Blackjack (alle Varianten außer Pontoon, Blackjack Surrender, Blackjack Switch, Zero Blackjack und Stravaganza) 50%
  • Craps 5%
  • Video Poker (alle Varianten) 5%
  • Pontoon, Blackjack Switch, Red Dog, Spin A Win/Lucky Wheel, Casino War, Casino Hold’em, Wild Vikings und Stravaganza 5%
  • Zero Games, Blackjack Surrender und alle Doppeloptionen bei Spielautomaten und Video Poker (alle Varianten), 3D-Roulette und allen anderen Spiele, die nicht in der Liste der gültigen Spiele enthalten sind 0%
  • Live-Casino-Spiele 0%

 

5.2. Sportwetten Willkommensbonus

Betfair Sportwetten BonusAuch wer Sportwetten bevorzugt, geht bei Betfair nicht leer aus. Für Neukunden gibt es einen Bonus von bis zu 100 Euro. Es müssen fünf Einzelwetten im Wert von mindestens zehn Euro abgegeben werden, um eine Gratiswette im Wert von 20 Euro zu erhalten. Um den Maximalbonus zu erhalten, ist das bis zu viermal wiederholbar.

Wichtig: Damit der Bonus gewährt werden kann, muss bei der Registrierung der Bonuscode “ZSS0BB” angegeben werden.

Die Bedingungen:

  • Teilnahme für Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Es gilt nur eine Wette pro Veranstaltung.
  • Es gelten nur Wetten, die innerhalb der ersten 30 Tage nach Eröffnung eines Kontos platziert und abgerechnet werden.
  • Nur Wetten, die während der regulären Spielzeit abgegeben wurden, qualifizieren sich für diese Aktion.
  • Kombiwetten sowie Einzelwetten im Rahmen von Kombiwetten (z. B. Lucky 15) sind von der Aktion ausgenommen.
  • Das Angebot gilt für Kunden, die Einzahlungen über Kreditkarte, PayPal, Sofort, Paysafe oder Giropay vornehmen.
  • Wetten, bei denen für den Einsatz Gratiswetten (ganz oder teilweise) verwendet wurden, gelten nicht für die Aktion.
  • Wetten, die mit Cash Out ausgezahlt werden, qualifizieren sich nicht für diese Aktion.
  • Suspendierte Wetten qualifizieren sich nicht für diese Aktion.
  • Mindestquote: 1,50. Wetten auf verschiedenen Veranstaltungen mit Mindestquote 1,50 platzieren.

 

6. Erfahrungen mit Betfair

6.1. Kundenstimmen

Betfair gehört zu den Marktführern im Glücksspielsektor und besitzt über drei Millionen Kunden auf der ganzen Welt. Hier einige Kundenstimmen aus dem deutschsprachigen Raum.


Christian E. aus Hamburg:
“Mich haben die Sportwetten zu Betfair gebracht. Auch wenn es in Deutschland keine Wettbörse ist, sind die Quoten meist besser als bei anderen, ähnlich großen Anbietern. Außerdem gibt es eine enorme Wettvielfalt. Mittlerweile nutze ich auch gern das Online Casino. Vor allem die Slots haben es mir angetan.”


Simon K. aus Dessau:
“Ich habe den 300-Euro-Bonus für das Casino in Anspruch genommen und spiele seitdem vor allem Roulette. Je nach Stimmung über die Software, ab und zu aber gern auch im Live Casino. Das ist fast so, als sei man in einer echten Spielbank. Die Croupiers sind alle nett und freundlich. Vor allem aber verstehen sie ihr Handwerk.”


Gerlinde O. aus Pinneberg:
“Früher war ich öfter im Casino im Hamburg. Aber seitdem ich nicht mehr so gut zu Fuß bin, gehe ich meiner Spielleidenschaft im Internet nach. Bei Betfair spiele ich eigentlich fast immer nur mein Lieblingsspiel Baccara. Ohne Einsatz fehlt einfach der Reiz. Ich setze aber immer nur den kleinstmöglichen Betrag und freue mich umso mehr, wenn ich etwas gewinne. Es ist toll, dass es heutzutage auch online die Möglichkeit gibt. Nicht jeder hat ein Casino vor der Tür.”


Benjamin E. aus Gerolstein:
“Ich wette für mein Leben gern und nutze dafür heute oft auch die Virtual Sports. Hier ist es eine Mischung aus Strategie und Glück. Ich kann mehrere Partien hintereinander spielen und so ggf. auch wieder Verluste ausgleichen. Die hohe Schlagzahl gefällt mir. Beim Fußball muss man ja ewig auf das Endergebnis warten.”

6.2. Ein- und Auszahlungsprozess

Betfair bietet eine Reihe von verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten. Leider sind ausgerechnet die beliebtesten mit Bearbeitungsgebühren belegt. Darunter die Kreditkarten VISA und MasterCard, aber auch PayPal und die anonyme PaySafeCard. Die Mindestbeträge für Einzahlungen sind in Ordnung. Das Versprechen, dass Einzahlungen sofort verfügbar sind, wird problemlos gehalten. Nur die Banküberweisung bedarf wie üblich ein paar Tage Bearbeitungszeit.

Betfair arbeiten mit einer sogenannten “cloose loop policy”, welche eine Auszahlung zurück an die ursprüngliche Zahlungsquelle vorsieht. Dies bedeutet, dass die Summe der Auszahlung mit einer Zahlungsmethode (z. B. Karten, Skrill, Neteller, PayPal) mit der Summe der getätigten Einzahlung dieser Zahlungsmethode übereinstimmen muss, bevor überschüssige Gelder über eine andere Zahlungsquelle ausgezahlt werden können.

6.3. Transparenz

Betfair legt großen Wert auf Transparenz. Im umfangreichen aber übersichtlichen Hilfe-Bereich werden alle Lizenzen genau aufgeführt. Darüber hinaus gibt Betfair tiefe Einblicke in die Sicherheitsmaßnahmen. Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sind von jeder Seite aus verlinkt. In der Kategorie “Regeln und Bestimmungen” werden alle weiteren Informationen zusammengefasst.

6.4. Support

Der Support von Betfair ist zwar nicht rund um die Uhr erreichbar, wenn er jedoch im Dienst ist, dann macht er einen sehr kompetenten Eindruck. Beim Live Chat gibt es kaum Wartezeiten, bis ein freundlicher Mitarbeiter zur Verfügung steht. Wer das Support-Team per E-Mail kontaktiert, der muss im Schnitt einen Tag auf eine Antwort warten. Für schnelle Lösungen bietet sich in der Regel die Hotline an, die bei Betfair jedoch leider nicht angeboten wird. Das ist tatsächlich ein Wettbewerbsnachteil.

6.5. Verantwortung

Als Glücksspielanbieter hat Betfair eine hohe Verantwortung was Spielsucht anbelangt. Betfair ist verantwortungsvolles Spielen sowie die Förderung der Wahrnehmung von Spielerproblemen (Spielsucht) und verbesserte Prävention, Intervention und Behandlung ein großes Anliegen. Die Richtlinien zum verantwortungsvollen Spielen von Betfair umfassen unter anderem das Engagement von Betfair zur Minimierung der negativen Auswirkungen von problematischem Spielen (Spielsucht) sowie die Förderung von verantwortungsvollen Spielpraktiken. Deshalb sind die Mitarbeiter von Betfair zum verantwortungsvollen Spielen geschult. Außerdem bietet Betfair folgende Informationen und Features an:

  • Vom Kunden festgelegte Einzahlungs-, Überweisungs- und Verlustlimits
  • “Cool Down”-Phase
  • Sitzungstimer
  • Tools für den Ausschlusszeitraum
  • Tools zum Selbstausschluss
  • Links zu GamCare, Gambling Therapy und anderen Hilfseinrichtungen
  • Selbsthilfe und Sensibilisierung
  • Informationen und Tools zur Verhinderung des Zugriffes durch Minderjährige

 

7. Fazit

Betfair ist nicht nur die größte Internet-Wettbörse der Welt, sondern bietet auch eins der größten Casino-Angebote in Europa. Die Vielfalt der Slots und Tischspiele, im Live Casino und in all den anderen Bereichen ist legendär. Hier kommt sicher keine Langeweile auf! Trotz der Vielfalt ist das Internetangebot von Betfair recht übersichtlich und vor allem einfach zu bedienen.

Während die Einzahlungsbedingungen und Supportzeiten noch verbessert werden könnten, glänzt Betfair in allen anderen Belangen. Der Anbieter ist seriös, zuverlässig und transparent. Deshalb entscheiden sich auch viele Neueinsteiger in die Welt des Glücksspiels für Betfair. Die attraktiven Willkommensangebote erleichtern die Entscheidung freilich.

Christian Webber
Christian Webber

Pro und Contra Betfair

Betfair Logo
Pro

  • großes Wettangebot mit fairen Quoten
  • sehr großes Casino-Angebot
  • übersichtliches Internetangebot
  • gutes Sicherheitskonzept samt zweistufiger Authentifizierung
  • hohe Transparenz
  • Willkommensbonus für Wetten und Casino – keine Hotline



Contra

  • eingeschränkte Support-Zeiten
  • häufig Gebühren bei Einzahlungen
  • keine App fürs Casino

 

8. Fragen und Antworten zu Betfair

Kann in Deutschland die Wettbörse genutzt werden?
Leider nicht. Obwohl Betfair für seine Wettbörse berühmt ist, wird sie in Deutschland nicht angeboten, weil sie sich aufgrund der Sportwettsteuer nicht rentieren würde. Daher tritt Betfair hierzulande selbst als Buchmacher auf und bietet klassische Sportwetten, wie die anderen Wettanbieter auch. Das gilt auch für Österreich.
Wie kann ich mein Konto bei Betfair verifizieren?
Als Glücksspielanbieter ist Betfair verpflichtet, die Identität seiner Kunden zu überprüfen. Dafür ist ein amtliches Ausweisdokument mit Lichtbild erforderlich. Dies kann entweder ein Personalausweis, ein Reisepass, ein Führerschein im Scheckkartenformat oder ein Staatsbürgerschaftsnachweis sein. Die Adresse kann zudem auch über eine Gas-, Strom- oder Wasserrechnung, einen Steuerbescheid oder eine Kopie des Kontoauszugs bestätigt werden. Die Dokumente dürfen nicht älter als sechs Monate sein. Zahlungsquellen können ebenfalls durch Kopie, beispielsweise der Bankkarte, verifiziert werden.
Wieso kann ich die Auszahlungsart nicht frei wählen?
Betfair verfährt nach der sogenannten “cloose loop policy”. Demnach muss zunächst die gleiche Summe über die ursprünglich genutzte Einzahlungsquelle ausbezahlt werden, die darüber eingezahlt wurde. Erst für Restbeträge kann die Methode frei gewählt werden.
Wie lange dauert es bis Wetten abgerechnet werden?
Betfair ist bemüht Wetten innerhalb von wenigen Minuten, normalerweise maximal 30 Minuten, abzuwickeln. Sollte es länger dauern, kann man sich an den Support wenden.
Was bedeutet die zweistufige Authentifizierung?
Die zweistufige Authentifizierung ist eine Sicherheitsmaßnahme zum Schutz des Kundenkontos. Man kann sich nicht nur mit Benutzernamen und Passwort anmelden, sondern muss zusätzlich eine einmalig generierte Authentifizierungsnummer eingeben, die per SMS innerhalb von Sekunden zugeschickt wird. Das Verfahren muss allerdings zunächst im Kundenkonto aktiviert werden. Weil es die Sicherheit enorm erhöht, ist das Verfahren sehr zu empfehlen, auch wenn die Anmeldung dann ein paar Sekunden länger dauert.
Warum können Kunden aus Hessen nicht im Casino spielen?
Das Bundesland Hessen hat vor Kurzem eine neue Verordnung erlassen, die es Betfair untersagt, Glücksspielangebot (Casino, Live Casino, Arcade und Poker) Personen anzubieten, die ihren Wohnsitz in Hessen haben.
Kann ich beide Willkommensboni in Anspruch nehmen?
Nein, es kann wahlweise der Casino- oder der Wett-Bonus in Anspruch genommen werden. Für den Wett-Bonus muss ein Aktionscode angegeben werden.

Firmensitz des Betfair Casino Betreibers Betfair Casino Ltd.


Kontakt und Adresse:

Firma: Betfair Casino Ltd.
Standort: Triq il-Kappillan Mifsud
Ort: St. Venera, SVR 1851
Staat: Malta

Chat: täglich 10:00 – 19:00Uhr (CET)

Alle Fotos © www.betfair.com

letztes Update: 17.07.2018

zum Casino