• 100% sicher & seriös
    nur lizenzierte Angebote
  • Erfahrungsberichte
    von echten Spielern
  • In direkten Kontakt
    mit den Online Casinos

Blackjack UK

blackjack-uk-logo

Blackjack UK © online-casino.de

Blackjack UK gibt es nur in einigen ausgewählten Online Casinos – darunter bei Eurogrand. Das Spielprinzip ist dem des klassischen Blackjack recht ähnlich, wobei die britische Version auch als Pontoon Blackjack bekannt ist.

Man kann sagen, dass hier auf englische Art gespielt wird. Das Ambiente wirkt speziell bei Blackjack UK im Eurogrand Casino noch ein bisschen feiner und eleganter, und auch die Gewinne sind durchweg attraktiv.

!Im Grundsatz verfolgt die britische Variante aber nahezu dieselben Ziele wie das amerikanische Blackjack. Ein paar Unterschiede gibt es dennoch. Diese wollen wir im Folgenden ein wenig näher durchleuchten.

Blackjack UK kostenlos spielen

online-spielen

Vergleichbar mit Pontoon

Bei UK Blackjack geht es, wie schon in der US Version, ums Sammeln der maximalen 21 Punkte. Dazu können aber nicht nur zwei oder drei, sondern sogar bis zu fünf Karten gezogen werden. Hier zeigt sich schon die erste Besonderheit, die das Spiel als solches ziemlich interessant macht.

Sofern man als Spieler das Ziel erreicht, winkt das Doppelte des Einsatzes als Gewinn. Die Spannung entsteht vor allen Dingen durch die Tatsache, dass das Blatt des Croupiers komplett verdeckt bleibt. Will heißen, dass der Spieler nicht einmal eine Karte zu Gesicht bekommt, anhand derer Entscheidungen getroffen werden könnte. Es bleibt somit nur, auf das eigene Glück zu vertrauen und Vorhersagen zu wagen, mit deren Hilfe das Spiel in die entscheidende Phase geht.

Bilder Vorschau Blackjack UK

Blackjack UK Spielen

So geht die feine englische Art

Bevor mit dem Spielen begonnen werden kann, muss man sich als Spieler einen Einsatz überlegen. Die möglichen Spielchips finden sich unten rechts am Rand. Sie können im Rahmen der vorgegebenen Tischlimits gesetzt werden, bevor es losgeht. Wurde eine Entscheidung getroffen, genügt der Klick auf den „Geben“ Button. Danach bekommen Spieler und Croupier jeweils zwei Karten. Hat man als Spieler ein gutes Gefühl bei der Sache, wäre der nächste Schritt das Erhöhen für die kommende Runde.

Der Wetteinsatz lässt sich an dieser Stelle verdoppelt. Im Anschluss teilt der Dealer eine dritte Karte aus, worauf beide Blätter offen auf den Tisch gelegt werden. Wer nun dichter an 21 Punkten ist, der gewinnt die Partie. Alternativ kann aber auch noch bis zu Karte 5 weitergespielt werden.

Video Vorschau Blackjack UK

letztes Update: 20.08.2016 – geschrieben von

zum Casino