Aktuelle Casino Nachrichten für Deutschland
Recht & Gesetze, Sport & Spiel, Steuern, Technik, Unterhaltung und Wirtschaft

2. Bundesliga: Start, Live-Stream, Favoriten und Spielplan

Martin Hill, 23. Juli 2021, Sport & Spiel

Endlich startet die 2. Bundesliga in ihre Saison 2021/22. Bild: Shutterstock.com

Heute startet die 2. Bundesliga Saison 2021/22. Der FC Schalke 04 und Hamburger SV eröffnen die neue Saison. Da haben sich die Macher beim Spielplan für einen echten Leckerbissen entschieden. Denn bei diesen Teams kommt sofort Erstliga-Stimmung auf. Denn zumindest dem Namen nach gehören Clubs wie der HSV und die Knappen aus Gelsenkirchen natürlich ins Oberhaus. Doch jetzt müssen sie mit der 2. Liga vorliebnehmen. Und sie sind nicht die Einzigen. Tatsächlich ist die 2. Bundesliga so stark besetzt, wie vermutlich niemals zuvor. Deshalb lohnt es sich aus unserer Sicht besonders, mal auf die Favoriten zu schauen.

Und wer die Spannung zum Saison-Start noch steigern will, der setzt eventuell auf eine Langzeitwette. Dabei lässt sich darauf tippen, wer die Meisterschaft der 2. Bundesliga Saison 21/22 gewinnt oder wer zumindest den Aufstieg packt. Doch die Entscheidung ist gar nicht so leicht. Schalke, Bremen, Hamburg und Düsseldorf sind nur ein kleiner Ausschnitt der aktuellen Saison. Heute (Freitag, der 23. Juli 2021, um 20.30 Uhr) beginnt die Saison mit dem Spiel des FC Schalke 04 vs. Hamburger SV. Hier treffen also gleich zwei Favoriten aufeinander.

Nachfolgend nennen wir auch Wettquoten, um die Chance auf den Titel oder Aufstieg zu verdeutlichen. Diese Werte haben wir dem Buchmacher Bwin entnommen.

2. Bundesliga Favoriten auf die Meisterschaft und den Aufstieg

Wer ist der Favorit auf den Titel der 2. Bundesliga? Natürlich ist es der FC Schalke 04. Allerdings haben wir uns schon etwas verwundert die Augen gerieben. Denn die Schalker (Quote 4,20) sind in der letzten Saison sang- und klanglos abgestiegen. In Gelsenkirchen gilt es erst mal wieder ein Team zu werden. Daher können wir diese Wettquote kaum unterschreiben. Vielleicht sind die Bremer, welche bei Bwin mit einer 5,00 ausgezeichnet sind, eher für die Meisterschaft geeignet. Doch stehen an der Weser noch einige Transfers an. Auf dem dritten Platz folgt der HSV mit einer Quote in Höhe von 6,00. Doch die Hamburger haben sogar den Aufstieg schon mehrere Jahre in Folge verfehlt. Und jetzt soll es die Meisterschaft sein? Auf den weiteren Plätzen kommen Düsseldorf (7,00), Hannover (11,00), Holstein Kiel (13,00), Nürnberg (13,00), sowie der SC Paderborn (21,00) und der Karlsruher SC (21,00).

Beim (Wieder-)Aufstieg fallen die Quoten natürlich schmaler aus. Ansonsten sind es die gleichen Kandidaten, welche die Wettanbieter für die 2. Bundesliga oben sehen. Es sind der FC Schalke 04 (1,85), SV Werder Bremen (2,10), HSV (2,50), Fortuna Düsseldorf (3,50), Hannover 96 (4,50), Holstein Kiel (6,00), sowie der 1. FC Nürnberg (6,00), SC Paderborn (9,00) und Karlsruher SC (10,00). Natürlich kann es auch immer mal eine Überraschung geben. Wer hatte 20/21 schon Greuther Fürth auf dem Zettel?

Wo kommt die 2. Liga heute und generell im Free-TV oder Live-Stream?

Wo kommt die 2. Bundesliga? / Shutterstock.com

Das Spiel zwischen dem FC Schalke 04 und Hamburger SV ist tatsächlich im Free-TV zu sehen. Sat.1 überträgt die Begegnung am Freitag, den 23. Juli 2021. Anpfiff ist um 20.30 Uhr. Und es soll längst nicht das einzige Match sein, welches im frei empfänglichen Fernsehen zu sehen ist. Denn jeden Samstag strahlt Sport1 das Top-Spiel des Spieltags aus. Anstoß ist hierbei um 20.30 Uhr. Die Vorberichte beginnen bereits um 19 Uhr.

An einem regulären Spieltag kommen umgekehrt ausgedrückt also acht von neun Partien nicht im Free-TV. Wo sind diese Matches zu sehen? Sie kommen ausnahmslos und exklusiv (zumindest live) im Pay-TV. Sky hat sich hier die Rechte für die 2. Bundesliga Saison 2021/22 gesichert. Die Spiele lassen sich dort auch in HD oder im Live-Stream schauen. Für gewöhnlich kommen die Freitagsspiele um 18.30 Uhr. Nur bis die 1. Bundesliga beginnt, verschiebt sich eine Partie auf 20.30 Uhr. Samstags kommen die Partien um 18.30 Uhr. Ein Top-Spiel (live im Free-TV) findet um 20.30 Uhr statt. Sonntags steigen die Matches um 13.30 Uhr.

 

Wann startet die zweite Liga und wie sieht der Spielplan aus?

Heute (Freitag, der 23. Juli 2021, um 20.30 Uhr) startet die stärkste 2. Bundesliga aller Zeiten. Natürlich lassen wir es uns nicht nehmen, mal auf den Spielplan zu gucken.

Erste Spieltag

FC Schalke 04 – Hamburger SV (Freitag, der 23. Juli)

FC Heidenheim – SC Paderborn (Samstag, der 24. Juli)

Dynamo Dresden – FC Ingolstadt

Hansa Rostock – Karlsruher SC

SV Darmstadt – Jahn Regensburg

SV Werder Bremen – Hannover 96 (Topspiel am Samstag)

FC Nürnberg – Erzgebirge Aue (Sonntag, der 25. Juli)

St. Pauli – Holstein Kiel

SV Sandhausen – Fortuna Düsseldorf

 

Zweiter Spieltag

Karlsruher SC – SV Darmstadt (Freitag, der 30. Juli 2021)

SC Paderborn – FC Nürnberg

FC Ingolstadt – 1. FC Heidenheim (Samstag, 31. Juli 2021)

Hannover 96 – Hansa Rostock

Jahn Regensburg – SV Sandhausen

Fortuna Düsseldorf – SV Werder Bremen (Topspiel am Samstag)

Erzgebirge Aue – St. Pauli (Sonntag, 1. August 2021)

Holstein Kiel – FC Schalke 04

Hamburger SV – Dynamo Dresden

 

Dritter Spieltag

FC Schalke 04 – Erzgebirge Aue (Freitag, 13. August 2021)

St. Pauli – Hamburger SV

FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf (Samstag, 14. August 2021)

Holstein Kiel – Jahn Regensburg

SV Sandhausen – Karlsruher SC

Dynamo Dresden – Hannover 96 (Topspiel am Samstag)

FC Heidenheim – Hansa Rostock (Sonntag, 15. August 2021)

SV Darmstadt – FC Ingolstadt

SV Werder Bremen – SC Paderborn

2. Bundesliga: Start, Live-Stream, Favoriten und Spielplan 1200 1000 2021-07-23 08:53:45 Online-Casino.de

Weitere Casino News