Aktuelle Casino Nachrichten für Deutschland
Recht & Gesetze, Sport & Spiel, Steuern, Technik, Unterhaltung und Wirtschaft

Europaweiter Rekord-Jackpot im Casino Kloten geknackt

Martin Hill, 21. September 2016, Sport & Spiel

Eine Spielerin im Casino Loten in der Schweiz hat das Glück ihres Lebens erreicht. Beim Spiel an einem Automaten konnten 7.560.857 Schweizer Franken gewonnen werden. Hierbei handelt es sich immerhin um einen Betrag, der knapp sieben Millionen Euro entspricht. Nach aktuellem Wechselkurs wären es 6.922.955 Euro.

Das innerhalb eines Casinos der Jackpot geknackt wird, ist zunächst nicht ungewöhnlich. Die hohe Summe ist jedoch einen zweiten Blick wert. Denn tatsächlich handelt es sich bei diesem Gewinn um einen Rekord, der in Europa aktuell einmalig ist – zumindest an einem Geldspielautomaten.

Automaten-Jackpot geknackt: Wenig Einsatz und viel Gewinn

Als die Jackpot-Fanfare erklungen ist, soll die Gewinnerin zunächst ist eine Schockstarre verfallen sein. Alle Lichter begannen zu leuchten, die Musik ertönte und eine Frau war um knapp sieben Millionen Euro reicher. So berichtete es auch der Blick.

Da hat sich der Einsatz natürlich gelohnt. Aber wie viel Geld wurde denn eingesetzt? Die Frau verspielte 200 Schweizer Franken bevor sie den Hauptgewinn knacken konnte. Weiteres Spielen ist jetzt nicht mehr nötig. Mit diesem Kapital auf dem Konto, braucht nicht einmal mehr gearbeitet zu werden.

Die Gewinnerin berichtet, dass sie eigentlich mit dem Spielen an diesem Tag aufhören wollte, als plötzlich die Lichter des Automaten leuchteten. Die Spielerin bleibt zu ihrem eigenen Schutz anonym. Der erste „Traum“ der Gewinnerin ist die Finanzierung der Ausbildung des Kindes. Eine anstehende Hochzeit wird jetzt wohl ebenfalls um einiges pompöser ausfallen. Die Gewinnerin stammt aus bescheidenen Verhältnissen und hat ausgesagt, auch anderen Personen helfen zu wollen.

Casino-Chef gratuliert zu Rekord-Gewinn und gibt Tipps

Casino-Chef Baumann sprach beim Gewinn von einer Starre der Frau. Auch ein solches Glücksgefühl muss erst verarbeitet werden. Das Casino stellt einen Scheck aus, den die Gewinnerin in der Bank einlösen kann – natürlich steuerfrei.

Baumann empfiehlt der Dame sich auf Vertrauenspersonen zu stützen. Diese müssen sie bei der Geldanlage beraten. Auch von einem weiteren Casino-Besuch rät der Chef zunächst ab. Denn jetzt müssten größere Einsätze herhalten, um für den zusätzlichen Kick zu sorgen. So könnte ein Großteil des Gewinns wieder verspielt werden, was Baumann nicht sehen möchte.

Ein Tipp vom Boss gibt es obendrauf. Nach seiner Meinung ist zunächst eine Rente einzurichten, welche einen gewissen Lebensstandard bis ins hohe Alter garantiert. Weiterhin führt Baumann aus, dass ein Jackpot gut für das Geschäft ist. Die Menschen sehen, dass große Gewinne möglich sind. Und der Hauptgewinn ist auch jetzt nicht leer. Denn ein Hidden-Jackpot in Höhe von einer Millionen Franken steht bereits zur Verfügung.

Bildquelle: Fotolia/Cybrain (Bild-ID: #105960463)

Europaweiter Rekord-Jackpot im Casino Kloten geknackt 300 250 2016-09-21 09:16:28 Online-Casino.de

Weitere Casino News