Aktuelle Casino Nachrichten für Deutschland
Recht & Gesetze, Sport & Spiel, Steuern, Technik, Unterhaltung und Wirtschaft

Leverkusen vs. Bayern: Finde Quoten & Sportwetten Tipps

Martin Hill, 5. Juni 2020, Sport & Spiel

Sportwetten Tipps und Wettquoten finden (Bildquelle)

Die 1. Bundesliga ist unlängst zurück. Und mir ihr kamen die Sportwetten Tipps wieder. Vier Spieltage sind seit dem Re-Start absolviert. Der FC Bayern München hat seinen Vorsprung an der Spitze der Tabelle ausgebaut. Doch jetzt steht das Gastspiel bei Bayer 04 Leverkusen auf dem Plan. Die Werkself überzeugt in den vergangenen Wochen mit einem starken Spiel und stimmigen Ergebnissen. Doch ist die Truppe von Trainer Peter Bosz dazu in der Lage den Rekordmeister zu ärgern. Damit könnte die Meisterschaft nochmal an Spannung gewinnen.

Am Samstag, den 6. Juni 2020, um 15.30 Uhr startet das Duell zwischen Leverkusen und Bayern. Bayer 04 hat das Heimrecht. Damit finden sich die Kicker in der BayArena ein. Schon vor dem 30. Spieltag hat die Mannschaft von Übungsleiter Hansi Flick einen Lauf. Die Siegesserie steht nämlich bereits bei zehn Spielen. Acht Mal wurde auswärts in Folge gewonnen. Doch wir wollen in unserer 1. Bundesliga Prognose nicht nur den vermeintlichen Sieger ermitteln, sondern ebenso einen Blick auf die Quoten werfen.

Quoten-Analyse zum Spiel Bayer Leverkusen vs. Bayern München

Ein kleines Vorwort. Zur besseren Übersicht orientieren wir uns in diesem Fall ausschließlich an den Sportwetten Quoten von Bet-at-Home. Sonst wird unser Beispiel zu kompliziert.

Für den Heimsieg gibt es eine Wettquote in Höhe von 5,60. Damit liegt die von den Buchmachern ermittelte Wahrscheinlichkeit gerundet bei 17,86 Prozent. Tabellarisch ist Leverkusen auf dem fünften Platz zu finden. Bayer ist in Schlagdistanz zu Gladbach und Leipzig. Und selbst Dortmund ist nur vier Zähler entfernt. Die Leverkusener gewannen bislang 17 Spiele und holten fünf Remis. Demzufolge bleiben in den bislang gelaufenen 29 Spielen nur sieben Niederlagen offen. Gleichwohl fielen 54:36 Tore. Zuhause gewann Bayer 04 Leverkusen laut unserer 1. Bundesliga Vorhersage sieben Spiele, holte vier Unentschieden und gab drei Partien ab. Es fielen 26:17 Treffer.

Wer auf ein Unentschieden setzen möchte, freut sich die über die Quotierung von 4,90. Somit steigt die errechnete Chance auf 20,41 Prozentpunkte an. Tatsächlich teilten die Leverkusener nur in vier von 14 Heimspielen die Punkte. Der FC Bayern München kommt auswärts lediglich auf zwei Remis. Und im direkten Vergleich stehen seit 1992 nur neun Punkteteilungen innerhalb von 60 Begegnungen niedergeschrieben.

Für den Auswärtssieg bleibt dann noch eine Quote im Wert von 1,48 übrig. Die Buchmacher erkennen die Münchener folglich als klaren Favoriten an. Die Wahrscheinlichkeit auf Eintritt dieses Ergebnisses liegt laut unserer Rechnung bei 67,57 Prozent. Bayern gewann inzwischen auch 21 von 29 Saisonspielen. Zehn Pflichtspiele waren sie in Folge erfolgreich. Und das Torverhältnis zeigt 86:28 Tore vor. Hier vereinen sich also die beste Abwehr und der beste Angriff laut unserer 1. Bundesliga Prognose. Auswärts sind es noch zehn Siege in 14 Spielen, bei 38:15 Toren.

Sportwetten Tipps: Von der Wahrscheinlichkeit her ist der FC Bayern die clevere Wahl. Doch im Abgleich mit der Quote ist dieser Wett-Tipp zumindest zu hinterfragen.

Hintergründe für deine Sportwetten Tipps zu Leverkusen gegen Bayern

Wetten bequem platzieren / Shutterstock.com

Natürlich wissen auch die Münchener, dass es sich bei den Leverkusenern um einen schweren Gegner handelt. Nicht zuletzt ist in diesem Zusammenhang Youngster Kai Havertz zu nennen. Es handelt sich um den deutschen Überflieger, der aktuell von den Top-Clubs aus dem Ausland gejagt wird. FCB-Trainer Hansi Flick äußerte sich kürzlich in Bezug auf Havertz. Er sprach davon, dass der 20-jährige Leverkusener sein Wunschspieler ist. Fraglich bleibt bei dieser Aussage, ob es sich nicht nur um einen Psycho-Trick handelt, um die Kicker bei Bayer 04 vom eigentlichen Spiel abzulenken. Denn mit einem Dreier in Leverkusen wäre der FC Bayern München der Meisterfeier einen großen Schritt näher.

Seit 1992 spielten Bayer 04 Leverkusen und der FC Bayern München 60 Mal gegeneinander. Die Quote für Leverkusen ist schon ein wenig niederschmetternd. Doch immerhin gewann das Team vom Rhein noch 13 Mal. Lediglich neun Partien endeten ohne Sieger. Somit bleiben 38 Erfolge für den amtierenden Meister übrig. Wichtig ist zudem, dass die Münchener noch eine Rechnung zu begleichen haben. Denn das Hinspiel ging daheim mit 1:2 verloren. Schon in der Rückrunde der vorherigen Saison gewann Bayer mit 3:1 über die Bayern. Die vier Partien davor gewann jedoch der FCB: 3:1, 6:2, 3:1 und 3:1.

Dabei fällt sehr schön auf, wie viele Tore doch in den letzten Partien gefallen sind. Wenn wir nur die vergangenen sechs direkten Duelle nehmen, schossen die Münchener 17 Tore. Leverkusen kann mit zehn Treffern immerhin ansatzweise mithalten. Beachtlich bleibt, dass in den letzten sechs Duellen immer beide Mannschaften zumindest einen Torerfolg verbuchen konnten. Dies schlägt sich folglich auch in den Wettquoten nieder. Denn für das Over 2.5 hat Bet-at-Home nur eine 1,30 im Angebot. Das Under 2.5 liegt dahingehend bei 3,35.

Fazit zu den Sportwetten-Tipps zum Spiel von Bayer 04 Leverkusen vs. FC Bayern München: Die Wette auf Over 3.5 Tore scheint sich zu lohnen. Wir bekommen dafür eine Quote in Höhe von 1,74. Dabei endeten fünf der letzten sechs direkten Duelle eindeutig mit mehr Toren.

Leverkusen vs. Bayern: Finde Quoten & Sportwetten Tipps 1200 1000 2020-06-05 11:56:15 Online-Casino.de

Weitere Casino News