Aktuelle Casino Nachrichten für Deutschland
Recht & Gesetze, Sport & Spiel, Steuern, Technik, Unterhaltung und Wirtschaft

Powerball in Amerika: 300 Millionen im Jackpot

Martin Hill, 29. September 2015, Unterhaltung

Groß, größer, Amerika! Wer sich über die hohen Gewinnsummen wundert, die hierzulande ausgespielt werden, der sollte einmal einen Blick auf die USA werfen. Dort wurde jetzt 16-fach in Folge der Hauptgewinn nicht geknackt. Die Folge ist ein Anstieg der Gewinnsumme auf 300 Millionen US-Dollar.

In der Umrechnung handelt es sich hierbei um einen Betrag von 269 Millionen Euro. Die Betreiber von Annahmestellen rechnen bis zum Mittwoch, der Tag der nächsten Ziehung analog zum System in Deutschland, mit einem großen Ansturm.

Millionäre trotz verpassten Jackpot?

Die sechs Richtigen beim Powerball müssen derzeit gar nicht erreicht werden, um sich zum Millionär aufzuschwingen. Am vergangenen Samstag lauteten die Gewinnzahlen 23, 31, 42, 50 und 57. Der Powerball war die 5. Kein Spieler hatte sämtliche Ziffern auf seinem Spielschein vereinen können. Aber es gab sieben Spieler, welche die fünf gewöhnlichen Zahlen richtig angekreuzt haben.

Die Scheine wurden in Massachusetts, New Jersey, Oklahoma, Virginia, Florida, New York und Missouri abgegeben. Der große Wurf ist nicht gelungen. Beim Gewinn von einer Millionen US-Dollar wird sich aber auch keiner der Spieler beschwert haben.

Wer jetzt jedoch glaubt, dass die aktuelle Gewinnsumme beim Powerball den Rekord in Amerika markiert, der irrt sich. Denn im Mai des Jahres 2013 stand einmal die stolze Summe von 590 Millionen Dollar zur Verlosung. Dieser wahnsinnig hohe Betrag wurde von einer Dame im Alter von 84 Jahren aus Florida abgeräumt.

In einer anderen Lotterie, den Mega Millions, natürlich ebenfalls aus Amerika, stand sogar mal ein Hauptgewinn von 656 Millionen US-Dollar zur Verlosung. Diese Summe musste 2012 jedoch durch zwei geteilt werden. Die beiden Gewinner werden die Teilung mit einem Lächeln aufgenommen haben.

In Deutschland geknackt: Die größten Jackpots

Die Summen, welche in Amerika gehandelt werden, sind geradezu utopisch. Aber auch in Europa und Deutschland hat sich die Anzahl an Lotto-Spielen über die vergangenen Jahre und Jahrzehnte erweitert. Ähnlich wie bei Casino-Games und Sportwetten sind neue Anbieter auf den Markt getreten.

Beim klassischen Lotto 6 aus 49 liegt der höchste Gewinn bei 45,3 Millionen Euro und stammt aus dem Jahr 2007. Die Summe wurde nach Hessen ausbezahlt Auf dem zweiten Rang kommt ein Gewinner aus dem Jahr 2006, welcher immerhin 37,6 Millionen für sich beanspruchen konnte. Dieser Betrag ging nach Nordrhein-Westfalen.

Im EuroJackpot lag die höchste Auszahlungssumme für Deutschland im Jahr 2014 bei 58,7 Millionen Euro. Die Summe wurde jedoch an zwei Gewinner aus Niedersachsen und Bayern geteilt.

Powerball in Amerika: 300 Millionen im Jackpot 300 200 2016-09-23 17:15:29 Online-Casino.de

Weitere Casino News