Aktuelle Casino Nachrichten für Deutschland
Recht & Gesetze, Sport & Spiel, Steuern, Technik, Unterhaltung und Wirtschaft

Playtech löscht Marvel Spiele zum 1. April 2017

Marvel Spiele sind jetzt Geschichte Bildquelle: Eigene Darstellung

Der Online Gaming Provider Playtech kündigt an, alle Marvel Superhelden Spiele von den lizenzierten Plattformen zu nehmen. Sowohl William Hill als auch Coral teilten mit, dass sich die Spiele bereits zu Ende März 2017 löschen wollen. Alle Werbemittel und Spielbereiche, die mit den Wundercharakteren zu tun haben, sollen dann durch neue Inhalte ersetzt werden. Ab dem 1. April 2017 wird sich für Fans der Marvel Jackpot Spiele also einiges in den Online Casinos ändern.

Was nach Aprilscherz klingt, ist für die Betreiber der Casino Seiten bitterer Ernst. Bereits vor einigen Jahren hat es Playtech geschafft, Chef Lizenznehmer der Marke Marvel zu werden – denn 2014 hatte das Unternehmen die Zusammenarbeit mit Amaya beendet, alle bis dato geltenden Lizenzverträge wurden gekündigt. Die Begründung für das Ende des Vertrages scheint einzuleuchten. Berichten zufolge hatte sich Marvel von Disney aufkaufen lassen.

April, April? Leider Nein!

Dieses Unternehmen wiederum steht für Familienfreundlichkeit, und die neue Richtung soll nun endlich auch im Hause Marvel eingeschlagen werden. Die Verträge mit Playtech laufen letztlich noch bis Ende März 2017. Ab dem ersten April muss sich dann auch dieser Software Provider etwas Neues für seine Kunden einfallen lassen. Marvel Spielautomaten sind schließlich nicht nur wegen ihrer Superhelden heißbegehrt. Vor allen Dingen die Jackpots, die es zu gewinnen gibt, ziehen abertausende Spieler in ihren Bann.

Ein Sprecher des Software Konzerns Playtech hat die Berichte bestätigt: Der Lizenzvertrag läuft in wenigen Tagen aus. Somit bleibt dem Unternehmen gar nichts anderes übrig, als alle Marvel Superhelden Spiele zu entfernen. Wie viele wissen, hat Playtech in den vergangenen Jahren zahllose Marvel Slots produziert, die der nun beendeten Lizenz unterlagen – angefangen bei The Incredible Hilk, bis hin zu Iron Man. Alle Titel zu nennen, das würde wohl einige Zeit in Anspruch nehmen. Eine Gemeinsamkeit hat all diese Spiele verbunden: Sie sind gemeinsam an ein progressives Jackpot Netzwerk gekoppelt. Und jeder Einsatz, gleich in welchem Playtech Casino, hat zu einem Wachstum des Hauptgewinns geführt.

Mit den Ende der Marvel Jackpot Spiele wird mit Sicherheit auch dieses Netzwerk verschwinden. Die Zeiten, in denen hunderttausende Euro auf einen neuen Besitzer warteten, sind bereits ab dem 1. April 2017 endgültig vorbei. Ob sich Playtech ein ähnliches Konzept mit Jackpots einfallen lässt, das wurde bisher noch nicht bekannt gegeben. Zumindest muss schon eine Idee bestehen, denn bis zum „großen Umbruch“ ist es schließlich nicht mehr lange hin.

Neue DC Superhelden in den Startlöchern

DC Comics Superhelden Bildquelle: Eigene Darstellung

Zumindest gibt es erste Andeutungen, was die kommenden Monate betrifft. Frisch im Online Casino zu finden ist die Playtech Age of the Gods Serie. Sie will man nun mit denselben Superhelden ausstatten, wobei der Fokus bei dieser Reihe auf dem Thema Mythologie liegt. Beides miteinander zu verbinden, das könnte ein Option sein. Außerdem bestünde die Möglichkeit, zumindest das Jackpot Netzwerk in ähnlicher Form wie bei Marvel Spielautomaten aufrecht zu erhalten. Coral scheint in Zukunft eine etwas andere Richtung einzuschlagen. Hier bleiben die guten alten Götter bestehen.

Die gute Nachricht für Fans aller großen Superhelden: Es gibt nach wie vor eine DC Entertainments Lizenz, über die Playtech verfügt. Auf dieser Basis wurden bereits mehrere Spielautomaten entwickelt und veröffentlicht – darunter Justice Leage und auch die Dark Knight Trilogie.

Seit Oktober 2016 kooperiert Playtech außerdem mit Warner Bros Consumer Products. Zu dieser Serie gehören Spiele wie Cat Woman und verschiedene Batman Slots. Langeweile kommt also auch nach dem 1. April 2017 nicht auf. Dennoch betrachten wir das Ende der Marvel Ära mit Wehmut. Die Helden unserer Kindheit haben uns in führenden Playtech Casinos nun schon fast drei Jahre lange treu begleitet. Dass die Lizenz erlischt, das ist nur schwer nachvollziehbar.

Wir sind uns dennoch sicher, dass der Software Provider das gerade begonnene Jahr für so manches „Trostpflaster“ nutzen wird und damit auch die alteingesessenen Marvel Fans zufriedenstellen kann.

Playtech löscht Marvel Spiele zum 1. April 2017 287 215 2017-04-01 08:08:34 Online-Casino.de

Weitere Casino News