Aktuelle Casino Nachrichten für Deutschland
Recht & Gesetze, Sport & Spiel, Steuern, Technik, Unterhaltung und Wirtschaft

So verkaufen sich Online-Casinos im Fernsehen

Martin Hill, 14. November 2016, Unterhaltung

Fernsehübertragung

Online-Casinos haben unlängst ihren Weg ins Fernsehen gefunden. Dort sind sie jedoch nicht nur in den Unterbrechungen von Film und Serie, genannt Werbung, zu sehen. Mit eigenen Formaten, welche die Zuschauer zum Mitmachen animieren, haben einige Unternehmen einen neuen Vermarktungsweg eingeschlagen.

Casino-Werbung ist sonst häufig in großer Vielfalt im Internet vorzufinden. Insbesondere Banner sind hier weit verbreitet. Im Fernsehen wird jedoch eine andere Zielgruppe angesprochen. Mit echten Gewinnen und interaktiven Spielen wird für die Online-Präsenz geworben.

Sich von der breiten Masse an Angeboten abheben

Auch Digitalfernsehen hat den Trend erkannt und gleichwohl das Ziel der Online-Casinos aufgeführt: „Neue Kunden“. Das World Wide Web ist ein Fundus von Informationen. So gibt es zu jedem virtuellen Casino Homepages, welche sich mit den Vorteilen und Nachteilen beschäftigen. Je nach Empfehlung entscheiden sich Leser vielleicht eher für das eine oder andere Casino.

Mit der Präsenz im Fernsehen wird die Suche vielleicht umgangen. So gelangen die Zuschauer direkt vom Fernseher zielgerichtet zur Online-Präsenz. Weiterhin werben einige Casinos mit Spots für ihr Angebot.

„Telefon-Casino“: Hier können Zuschauer mitmachen

Mit DrückGlück hat zumindest ein Anbieter bereits den Sprung ins Fernsehen geschafft. Durch eine Partnerschaft mit dem Sportsender Sport1 wird nicht nur Werbung ausgestrahlt. Ein TV-Format hat in das Programm gefunden. Dies läuft folgendermaßen ab:

Während der Sendung werden von Croupiers oder Dealern Spiele ausgeführt, das Roulette zum Beispiel. Zuschauer können von zuhause aus anrufen und teilnehmen. Es ist beispielsweise problemlos möglich, während der Drehung des Kessels auf Rot oder Schwarz zu setzen.

Erspielte Gewinne gehen an den Anrufer.

Über die Seriosität von Online-Casinos im TV

Partnerschaften wirken sich immer auf das Vertrauen aus. Denn Sport1 wird seine geschäftlichen Beziehungen prüfen, bevor diese eingegangen werden. Aber auch andere Sportwetten- und Casino-Anbieter sind vertrauenswürdig. Wenn die Werbung auf prominenten Sportvereinen zu sehen ist, wurde eine grundlegende Überprüfung von einem kompetent geführten Unternehmen durchgeführt.

Worauf sollten potentielle Kunden weiterhin achten? Ein deutscher Service ist nicht zwingend ein Argument pro oder contra Seriosität, aber doch sehr hilfreich sollten Fragen auftreten. Wichtiger ist freilich eine Lizenzierung, bestenfalls aus der EU. Hier ist zu erwähnen, dass auch die Konzessionen aus Malta oder Gibraltar entsprechende Auflagen erfüllen.

Werbung im TV: Für Casinos ein Modell mit Zukunft?

Bei Casino-Spielen handelt es sich um Glücksspiel. Was für die Fernsehlotterie, Glücksspirale und Co im Fernsehen funktioniert, kann für Casinospiele natürlich ebenfalls funktionieren. Wenngleich Zuschauer bei den interaktiven Formaten teilnehmen können, handelt es sich für die Online-Casinos dennoch um kreative Werbung.

Bildquelle: Fotolia/highwaystarz (Bild-ID: #102238247)

So verkaufen sich Online-Casinos im Fernsehen 300 250 2016-11-23 14:13:44 Online-Casino.de

Weitere Casino News