Sportwetten und Casino-Sponsoring im Fußball

Aktuelle Casino Nachrichten für Deutschland
Recht & Gesetze, Sport & Spiel, Steuern, Technik, Unterhaltung und Wirtschaft

Sportwetten und Casino-Sponsoring im Fußball

Martin Hill, 13. Oktober 2015, Sport & Spiel

Fußball ist, zumindest in den Top-Ligen Europas, ein Milliardengeschäft. Fernsehgelder, Preisgelder für die Abschlussposition in der Liga, Einnahmen aus dem internationalen Wettbewerb, der Verkaufserlös aus den Tickets und nicht zuletzt das Sponsoring sorgt dafür, dass viel Geld fließt. Dieses wird häufig in Spieler, Verantwortliche und die Einrichtung investiert.

Die Top-Clubs der Welt sind bemüht die besten Sponsoren an Land zu ziehen, um über noch mehr Geld als die Konkurrenz zu verfügen. Und hier kommt das nächste Milliardengeschäft ins Spiel. Casino-Games und Sportwetten bedienen einen großen Markt. Letzteres ist zudem hervorragend auf den Fußball abgestimmt und bringt den Partnern der Vereine am ehesten Zuwachs an Kunden.

Wie weit ist das Casino- und Sportwetten-Sponsoring bereits verbreitet?

Global ist es schwer zu überblicken, bei welchen Vereinen Glücksspiel-Unternehmen involviert sind. Ein paar prominente Beispiele sollten jedoch ausreichen, um die entsprechenden Unternehmen als wichtige Partner einzustufen.

Bayern München hat sich den deutschen Sportwettenanbieter Tipico als Partner gewählt. Es ist von einer Zahlung in Höhe von 5,5 Millionen Euro je Saison die Rede. Der Vertrag läuft bis Sommer 2019. Zuvor war ein weiterer Wettpartner, bwin, bei den Bayern als Sponsor tätig.

In der Bundesliga gibt es weitere Verknüpfungen. Dortmund, Mainz, Frankfurt, Augsburg und Nürnberg stehen mit Lotto/Oddset in Verbindung. Tipico ist auch bei Freiburg und Bremen aktiv. Schalke wirbt mit bet-at-home und Fortuna Düsseldorf mit mybet.

Aktuell steht auch ein bekannter internationaler Verein vor eine Übereinkunft mit einem Online-Casino Partner. Der FC Barcelona soll Werbeträger für Botemania werden. Spanische Medien berichten von einem Deal, welcher 40 Millionen Euro im Jahr einbringen würde. Dabei wäre der Sponsor während der Spiele gar nicht zu sehen. Lediglich auf den Trainings-Shirts würde die Werbung zu sehen sein. Es wäre nach Nike und Qatar Airways schon der dritte Hauptsponsor.

Vorteile und Nachteile vom Casino- und Sportwetten-Sponsoring

Als Vorteil für die Vereine und die Wettbewerbsfähigkeit ist zu nennen, dass viel Geld in den Sport gebracht wird. Außerdem wird ein kleiner Teil, welcher mit den Sportwetten erzielt wird, direkt wieder in den Sport investiert.

Moralisch kann das Vorgehen hinterfragt werden. Vereine und einzelne Spieler sind Vorbilder für Kinder und Jugendliche. Durch das Tragen der Spielkleidung mit entsprechenden Sponsoren kann eine falsche Wirkung ausgestrahlt werden. Wobei in bestimmten Deals, wie bei Barcelona, das Sponsoring nur sporadisch zu sehen ist.

Allerdings sind es nicht nur die Trikots. Wer beim Betrachten eines Fußballspiels die Augen aufmacht, der wird auch Bandenwerbung mit Casino- und Sportwetten-Sponsoring finden. Geld regiert auch hier das Geschäft.

Sportwetten und Casino-Sponsoring im Fußball 300 200 2016-09-23 17:22:09 Online-Casino.de

Weitere Casino News