Online Casinos ohne Lizenz – trotzdem SICHER & SERIÖS ➡️ zum Test
  • 100% sicher & seriös
    nur lizenzierte Angebote
  • Erfahrungsberichte
    von echten Spielern
  • In direkten Kontakt
    mit den Online Casinos

Online Casinos ohne Lizenz

Beim Online Spielen ist ein gewisses Risikomanagement entscheidend. Das gilt insbesondere für Spieler, die sich bewusst für unlizenzierte Online Casinos entscheiden. Faire Gewinnchancen sowie Seriosität sollten immer an erster Stelle stehen. Stellt sich die Frage, ob genau diese Aspekte auch in Online Casinos gelten, die keine deutsche Glücksspiellizenz innehaben, respektive die nicht planen, sich auf eine der Lizenzen zu bewerben, welche 2021 erteilt werden sollen.

Casinos ohne Lizenz TitelbildBis die Übergangsregeln eingeführt wurden, gab es in Deutschland generell nur Online Casinos ohne Lizenz – wobei das natürlich nicht ganz korrekt ist. Konzessionen wurden den Unternehmen beispielsweise durch renommierte Behörden wie die MGA Malta erteilt. Die meisten dieser Lizenznehmer gehen seit dem 15. Oktober 2020 neue Wege und setzen ihren Kunden klare Grenzen bei Einzahlungen, Spielzeit und auch beim Einsatzlimit pro Runde.

Nicht alle Anbieter werden diesen Regeln folgen. Einige bleiben auch nach Sommer 2021 ohne Lizenz bzw. berufen sich auf die Richtlinien, die von Behörden in Curacao und dergleichen festgelegt werden. Für unsere Gesetzgebung bedeutet dies, dass es sich um unlizenzierte Casinos handelt. Nachteile entstehen Kunden dadurch nur bedingt, da die Sicherheit ähnlich hoch ist wie hierzulande. Wir möchten nun darauf eingehen, welche „Fallstricke“ zu berücksichtigen sind und worauf Casinospieler bei der Wahl des Casinos achten sollten.

Die Top Casinos ohne Lizenz

Casino Name Bonus Spiele Bewertung Testbericht zum Anbieter
20bet Casino Logo 20bet Casino 120€ + 120 Freispiele +4000 10 / 10 20bet Casino Test zum Angebot
Lucky Days Logo Lucky Days 1.000€ + 100 Freispiele +2000 10 / 10 Lucky Days Test zum Angebot
VoodooDreams Logo VoodooDreams 100€ + 200 Free Spins +600 9.2 / 10 VoodooDreams Test zum Angebot
Casino Room Logo CasinoRoom 1.000 € + 100 Freispiele +1000 9,5 / 10 Casino Room Test zum Angebot
SpinAway Casino Logo Spin Away Casino 1.000€ + 100 Freispiele +900 10 / 10 folgt zum Angebot
Betamo Logo Betamo 300€ + 150 Freispiele +2000 9,5 / 10 Betamo Test zum Angebot
NySpins Logo NySpins Casino 100€ + 200 Free Spins +600 9.0 / 10 NySpins Test zum Angebot
Casino Heroes Logo Casino Heroes 400 € + 200 Freispiele +1000 9,5 / 10 Casino Heroes Test zum Angebot

Es hat sich seit Oktober 2020 einiges auf dem deutschen Glücksspielmarkt getan. In vielen Casinos wurde entscheiden, den Einsatz pro Spielrunde auf 1€ zu begrenzen sowie maximal 1.000 Euro Einzahlung pro Monat zuzulassen. Für Online Casinos ohne Lizenz gelten diese teilweise massiven Einschränkungen nicht. Der Unterschied besteht darin, dass Anbieter aus Curacao keine Bewerbung an die deutsche Regierung senden und sich letztlich auch nach dem Stichtag auf das EU Recht berufen werden.

Klarer Vorteil an dieser Vorgehensweise ist, dass bei unlizenzierten Unternehmen weiterhin mit höheren Einsätzen gespielt werden kann. Zudem bleiben Spielern Live Casino Tische und Rubriken wie Poker, virtuelles Roulette oder auch Blackjack erhalten. Jackpots gibt es ebenfalls, so dass beim Spielen einfach deutlich mehr Abwechslung und Spannung aufkommt. Natürlich möchte niemand böse Überraschungen oder gar einen Totalverlust erleben. Dies lässt sich einfach umgehen, indem man trotz fehlender Lizenz einige Aspekte prüft – darunter den Support, Zahlungsmethoden und Bonusbedingungen. Hier nun die besten Online Casinos ohne Lizenz im Kurzüberblick:

Wesentliche Faktoren stimmen bei den aufgeführten Unternehmen weitestgehend mit den Casinos überein, die sich 2021 in Deutschland lizenzieren lassen wollen. Auch hier wird somit auf den Schutz der Kunden – speziell bezüglich der Spielsuchtprävention – geachtet. Lediglich die Bestimmungen zu Themen wie dem 1 Euro Einsatzlimit oder auch der Einzahlungsgrenze in Höhe von 1.000 Euro entfallen.

Interessant: Es gibt gerade bei den Software Entwicklern viele Übereinstimmungen zwischen Online Casinos mit und ohne Lizenz. Die Kooperation allein zeugt letztlich von Seriosität. Außerdem wird deutlich, dass die Provider recht viel Spielraum haben, wenn es darum geht, Einsatzlimits festzulegen.

Ist das Spielen im unlizenzierten Casino sicher?

Wer sich auf die genannten Anbieter stützt und diese als Alternativen zu lizenzierten Casinos wählt, kann sich auf ein hohes Maß an Sicherheit verlassen. An der Stelle nochmals der Hinweis, dass wir nicht von gänzlich ungeprüften Unternehmen sprechen, sondern lediglich von solchen, deren Lizenz andere Vorgaben macht als solche, wie sie speziell in Deutschland vorgesehen sind. Die Glücksspielbehörde in Curacao gewinnt für Spieler, die sich nicht in ihrer Entscheidungsfreiheit einschränken lassen wollen, eine immer größere Bedeutung. Zwar gelten für die Casinos strikte Richtlinien, diese jedoch beziehen sich keineswegs auf die Frage, wie viel Geld ein Kunde pro Monat ausgeben und wie viel er ins Spiel einsetzen sollte.

Überdies steht das Live Portfolio in Casinos ohne deutsche Lizenz weiter zur Verfügung. Den Providern, darunter beispielsweise Evolution Gaming, eilt der gute Ruf seit Jahren zu Recht voraus. Um Fairness, Seriosität und Transparenz müssen sich Kunden demnach auch hier für gewöhnlich keine Sorgen machen. Eigenverantwortliches Spielen wird vorausgesetzt, denn die Betreiber nehmen letzten Endes weniger Einfluss auf die finanzielle Situation ihrer Kunden.

Vor- und Nachteile von Online Casinos ohne Lizenz

Wenn erforderlich, greifen auch nicht lizenzierte Anbieter ein, um die Gefahren einer Sucht zu minimieren. Vorrangig soll dort aber weiterhin jeder für sich selbst entscheiden dürfen, wie viel Geld eingezahlt und ausgegeben wird. Dieser Vorgehensweise stimmen heute immer mehr Kunden zu, die gezielt nach Alternativen zu Online Casinos mit Lizenz suchen. Hier einige Faktoren, in denen sich nicht lizenzierte Mitstreiter von anderen unterscheiden:

Pro

  • Spielen ohne 1.000 Euro Einzahlungslimit
  • Wetten über 1€ pro Runde möglich – kein Einsatzlimit
  • Keine Spielpause nach 60 Minuten
  • Deutlich attraktivere Bonusangebote
  • Spielautomaten und Klassiker verfügbar
  • Kein Ausschluss von Live Spielen
  • Spieler werden nicht in Zentraldatei eingetragen

Kontra

  • Höheres Risiko aufgrund fehlender EU Regulierung
  • Kein Rechtsanspruch auf Gewinne
    bei „schwarzen Schafen“
  • Kontrolle der Seriosität nur schwer durchführbar

Die in Deutschland geltenden Übergangsregelungen bis zur Verabschiedung des neuen Gesetzes sind vielen Nutzern eindeutig zu strikt. Niemand möchte sich schließlich derart reglementieren lassen und am liebsten selbst entscheiden, was gut für ihn ist. Genau darauf setzen letztlich alle Casinos mit Curacao Lizenz, die sich bis dato gegen den Wandel stellen. Trotz dieser Freiheiten sollte man als Kunde natürlich immer darauf achten, nicht an schwarze Schafe der Branche zu geraten und sich vor allem selbst kritisch zu prüfen.

Wichtige Kriterien für die Anmeldung

Curacao eGaming Logo

Mit gutem Grund wird die Gesetzgebung in Deutschland scharf kritisiert – von Spielern ebenso wie von Befürwortern der Branche. Sich nun für ein beliebiges anderes Casino zu entscheiden, ist jedoch der falsche Weg. Gerade weil es ohne Lizenz um deutlich mehr als 1.000 Euro Einzahlung geht, sind Betrugsversuche quasi vorprogrammiert. Die Entscheidung für einen Anbieter sollte deshalb grundsätzlich unter Berücksichtigung der genannten Aspekte erfolgen.

Eine Lizenz muss unbedingt vorhanden sein – wenn nicht aus Deutschland oder von der MGA Malta, dann wenigstens in Curacao. Hier lässt sich klar nachvollziehen, welche Regularien für die Casinobetreiber gelten, welche Bestimmungen es in Bezug auf die Zahlungen gibt und was der Anbieter vorzuweisen hat, um dem Schutz der Spieler gerecht zu werden.

Achtung: Beim Ein- und Auszahlen sollte vorab geklärt werden, ob dies bei der gewählten Bank zulässig ist. Gelder aus Casinos ohne Lizenz können von den Instituten eingefroren werden, da sich auch diese an deutsches Recht halten müssen. Besser ist es deshalb, sich alternativ für E-Wallets wie MuchBetter, EcoPayz oder Skrill zu entscheiden.

Sind Daten in nicht lizenzierten Casinos wirklich sicher?

Dass einige Anbieter keine Lizenz in Deutschland besitzen, macht sich nicht automatisch weniger sicher. Der Datenschutz spielt gerade in Curacao eine entscheidende Rolle und natürlich muss sich niemand darum sorgen, dass persönliche Informationen munter verteilt werden. Etwas anders sieht die Sache dagegen in Deutschland selbst aus. Geplant sind Lizenzen, die in allen Bundesländern identisch sind und somit überall im Land Gültigkeit haben. Um nun Spieler vor einer Sucht zu schützen und Mehrfachanmeldungen zu vermeiden, mit denen sich das Einzahlungslimit umgehen ließen, wird es wohl schon bald eine offizielle Zentraldatei geben. In diese müssen alle Kunden eingetragen werden, sobald sie sich registrieren.

Die ungewollte Transparenz ist einer der Hauptgründe dafür, dass Spieler bewusst nach Casinos ohne Lizenz suchen und Alternativen finden, die sie dafür schützen, „gläserne Kunden“ zu sein. Behörden haben vollen Zugriff, was für viele der schlimmste aller Faktoren ist, wenn es darum geht, Online Casinos zu liberalisieren. Wer nicht aufgenommen werden will, dem bleibt also tatsächlich nur, zeitnah in ein Casino ohne Lizenz zu wechseln.


X

schliessen