• 100% sicher & seriös
    nur lizenzierte Angebote
  • Erfahrungsberichte
    von echten Spielern
  • In direkten Kontakt
    mit den Online Casinos

Martingale Roulette System

martingale-roulette-system-logo

Martingale Roulette System © Online-Casino.de

Roulette Systeme haben wir bereits angeschnitten. Dieses Thema ist mit gemischten Gefühlen zu betrachten, denn während manche Strategien zumindest das Risiko ein wenig senken, sind andere im wahrsten Sinne des Wortes für die Tonne. Bestes Beispiel: das Martingale Roulette System, das vielfach auch als „Roulette System Verdoppeln“ angepriesen wird.

!Bei der Methode ist oberste Vorsicht geboten. Dies gilt vor allen Dingen, wenn du um echte Einsätze spielst, denn so schnell wie du Pleite gehen kannst, hast du Roulette noch nicht einmal ausgesprochen. Dennoch wollen wir dir hier erklären, was genau dieses System ist und vor allen Dingen, warum es definitiv nicht aufgehen kann – schon gar nicht langfristig. Zwar wird es überall als ultimatives Gewinnversprechen in den Himmel gelobt, doch die Realität sieht leider ganz anders aus.

Das Martingale Roulette System und seine Wirkung

Ein unkalkulierbares Risiko

roulette-stoppDas Martingale Roulette System verfolgt die Strategie, den Einsatz mit jeder Verlustrunde zu verdoppeln. Wer kein allzu hohes Risiko eingehen will, der sucht sich ein Online Casino aus, in welchem Einsätze in Höhe von einem Euro möglich sind. Du setzt zunächst nur einen Euro, und zwar auf eine der beiden Farben, rot oder schwarz. Diese einmal gewählte Farbe nutzt du solange, bis du einen Gewinn erzielen konntest. Gehen wir also gedanklich die nächsten 5 Runden durch:

1. Runde: Du setzt den besagten Euro auf Schwarz und verlierst.
2. Runde: Jetzt wird verdoppelt. Zwei Euro werden gesetzt, und zwar wieder auf Schwarz. Du verlierst erneut.
3. Runde: Die nächste Verdopplung steht ins Haus: 4 Euro. Die Farbe bleibt dieselbe, denn sie darf bei dem System nicht geändert werden. Du verlierst, wie es der Zufall will, auch diesmal.
4. Runde: Nun wären wir bei 8 Euro und einem mit Pech erneuten Verlust.
5. Runde: Du setzt jetzt 16 Euro ein. Das Schicksal meint es gut und du gewinnst.

Achtung: Das Schicksal meint es beim Martingale Roulette System nur selten gut. Die Erfahrung zeigt, dass langfristig nur Verluste möglich sind, denn: Selbst ein Gewinn wäre bei diesem Risiko gerade einmal so hoch wie der erste Einsatz. Dafür dieses Risiko einzugehen, davon können wir nur dringend abraten.

Inforgrafik zum Martingale Roulette System

martingale-roulette-infografik

Martingale System Übersicht

Runde 1
Dein erster Einsatz liegt der Infografik zufolge bei 10 Euro. Diesen Betrag setzt du auf Rot. Leider fällt in der ersten Runde Schwarz, so dass deine ersten 10 Euro verloren sind.
Runde 2
In Runde 2 setzt du das Doppelte, also 20 Euro auf Rot. Im Gewinnfall wären dir nun 40 Euro sicher. Da aber auch diesmal Schwarz fällt, musst du dein Glück in Runde 3 versuchen.
Runde 3
Inzwischen sind 30 Euro verspielt, weitere 40 Euro setzt du als dritten Einsatz auf Rot. Fällt erneut Schwarz, musst du den vorigen Einsatz ein weiteres Mal steigern – schön zu sehen in der Grafik.
Runde 4
Runde 4 beginnt diesmal mit 80 Euro. Endlich hast du Glück, denn Rot gewinnt und dir werden insgesamt 160 Euro ausgezahlt!

Klingt super, oder? Aber lass uns einfach mal berechnen, wie viel Geld du inzwischen reingesteckt hast: 10 + 20 + 40 + 80 Euro = 150 Euro. Dein Gewinn: 160 Euro. Du hast ein Plus, das genauso hoch ist wie dein erster Einsatz. Dabei spielt es keine Rolle, ob du mit fünf Euro, 10 Euro oder 100 Euro einsteigst.

Systeme und ihre Wirkung

FAQ

martinale-logo

Wichtig zu wissen ist zum einen, dass die Farbe erst dann geändert werden darf, wenn ein Gewinn erzielt wurde. Zum anderen gibt es beim Setzen auf Farben und sonstige Einfache Chancen den Einsatz 2:1 ausbezahlt. Das bedeutet in vorgenannter Situation, du erhältst satte 32 Euro als Gewinn. Wenn wir jedoch berechnen, was du bis dahin schon gesetzt hast, kommen wir auf 31 Euro. Dein Gewinn ist also gerade einmal so hoch wie der erste Einsatz – ganz gleich, ob du mit einem, fünf oder 10 Euro beginnst.

Deshalb funktioniert die Strategie nicht auf lange Sicht

So vielversprechend die Anpreisungen von vermeintlichen „Experten“ auch sein mögen: Der logische Menschenverstand allein wird dich hoffentlich davon abhalten, dieses System langfristig zu nutzen. Wir zeigen dir gerne, warum du dich mit der Martingale Roulette Strategie wortwörtlich um Kopf und Kragen spielst.

Das Risiko eines langfristigen Verlustes ist bei diesem System enorm groß, denn spätestens wenn das Tischlimit erreicht wird, – bei solchen Einsätzen maximal 500 Euro – hast du alles verloren. Dir bleibt dann nichts anderes übrig als die Verluste zu vergessen und wieder von vorne zu beginnen. Das alles tust du für einen Gewinn, der gerade einmal so hoch ist wie deine anfängliche Einlage. Egal, wie viel du zunächst setzt, ob du nach 5 oder 10 Runden gewinnst: Über diesen Einstiegsbetrag kommst du mit der Strategie nicht hinaus. Ein guter Grund, die Finger davon zu lassen!

letztes Update: 20.08.2016 – geschrieben von

zum Casino