• 100% sicher & seriös
    nur lizenzierte Angebote
  • Erfahrungsberichte
    von echten Spielern
  • In direkten Kontakt
    mit den Online Casinos

Stargames

1. Vorstellung des Anbieters Stargames

Stargames im Test auf Online-Casino.de

Stargames Bewertungen und Test

Unsere Erfahrungen mit dem Stargames Casino findest Du hier: Zusätzlich gibt es 200€ Bonus, alle Spiele ohne Download und viele weitere nützliche Infos, alle Details zu Stargames hier im Test! Das Stargames Casino hat sich „Entertainment auf Top Niveau” zum Motto gemacht und ist diesem seit der ersten Stunde treu. Die Star Games Lobby, in die der Anbieter einlädt, vermittelt gleich zu Beginn einen ersten Überblick über all die Spielmöglichkeiten, die sich Kunden hier bieten. Vor allen Dingen liegt der Fokus in diesem Online Casino auf den Original Novoline Spiele, die sonst kein anderer Anbieter im Programm hat.

!Zu den größten Anbietern von Glücks- beziehungsweise Casino-Spielen im deutschsprachigen Raum gehört die Firma Stargames, deren Angebot durch die Greentube AG programmiert und grafisch dargestellt wird. Das Stargames Casino ist Teil der Novomatic Gruppe und wurde bereits vor mehr als zwölf Jahren im Jahre 2002 gegründet, ging jedoch erst 2008 online. Das österreichische Unternehmen Novomatic zählt zu den größten Anbietern von immobilen Automaten in Spielhallen.

Die Novoline Automaten sind auf der ganzen Welt bekannt und vor allem bei Spielern aus Deutschland und Österreich beliebt. Hintergrund für die Gründung von Stargames war anno 2002 die Überlegung, dass es viele Konkurrenzanbieter gab, die die hauseigenen Spielautomaten aus den Spielhallen mittlerweile online anboten und damit großen Erfolg verzeichnen konnten. Dies wollte man als Unternehmen nicht einfach hinnehmen und so wurde Stargames geboren.

Stargames Test und Bewertungen

TestbereichScoreBewertungDetails
Software95 %sehr gutExklusive Novoline Spielautomaten findest Du hier vor allen anderen Anbietern.
Kundenservice95 %sehr gutDer Kundenservice ist seit kurzer Zeit nun 24 Stunden erreichbar per Email, Live-Chat und Telefon.
Bonus Angebot90 %gutMit dem neuen 200 Euro Stargames Bonus Angebot befindet sich Stargames im Mittelfeld.
Lizenz95 %sehr gutEU-Lizenz vorhanden, verifiziert und kontrolliert von der Malta Gaming Authority.
Mobil98 %hervorragendAndroid App und Iphone / Ipad App kostenlos verfügbar, zudem sind alle Spiele Html 5 fähig.
Spielautomaten96 %sehr gutÜber 100 Spielautomaten aus den bekannten Novomatic Spielotheken + Skill Games wie Skat und Bingo.
Live Casino92 %gutEvolution Gaming, Live Casino in Full HD Qualität.
Sportwetten- %nicht vorhandenDas Sportwetten Angebot von Stargames wurde eingestellt.
Einzahlungen95 %sehr gutUnsere Erfahrungen bei Stargames Einzahlungen
Auszahlungen95 %sehr gutUnsere Erfahrungen bei Stargames Auszahlungen
Sicherheit98 %hervorragendVollständig reguliert und lizenziert, dank 2048 SSL Verschlüsselung werden Daten sicher übertragen.
Gesamtbewertung: 94,90 %

1.1 Video Vorschau Stargames Casino

200 Euro Bonus bei Stargames sichern

Stargames Casino Details

Casino Name Stargames Casino
Promotion 200 € Bonus
Promotion Typ Bonus mit Einzahlung bei der ersten Anmeldung
Erlaubte Spiele Online Spielautomaten
Wettumsatz 1x
Min Einzahlung 10 Euro
Max Auszahlung unbegrenzt!
Zugelassen für Neue Spieler
zugelassene Länder Deutschland
Anleitung Registriere ein Echtgeldkonto
Bonuscode nicht erforderlich
Ablaufdatum derzeit unbeschränkt gültig
Willkommensbonus 100% bis 200 Euro
Stargames Casino HilfeFragen & Antworten
Software Greetube / Evolution Gaming
Live Casino Ja
MobilJa
Andere SpieleSportwetten, Roulette, Blackjack, Live-Casino
Lizenz MGA/CL1/1202/2016  Malta Gaming Authority
FirmenbuchnummerC42855

Das Angebot von Stargames hat heute weltweit über 20 Millionen Personen dazu bewegt, sich zu registrieren. Besonders an dem Unternehmen ist, dass es mit originalen Novomatic Spielen von Greentube, also zum Beispiel mit Klassikern wie „Book of Ra“ oder „Sizzling Hot“ punkten kann, die exklusiv dort veröffentlicht werden.

So bekommen die Nutzer immer das Neueste geboten und es wird selten bis nie langweilig. Seitdem Mybet der Kundschaft keine Novoline Spiele mehr anbietet, hat Stargames heute sozusagen ein Monopol in Bezug auf diese Spiele errungen und ist das einzige Online-Casino, das lückenlos alle Spiele anbietet.

Wie bei allen anderen Anbietern spielt man bei Stargames auch gegen echte Spieler und es sind bereits alle Novoline Spiele online ohne Download spielbar. Doch Stargames hat noch mehr zu bieten, nämlich ein Live Casino mit echten Dealern. Die Vielfalt an zugänglichen Spielen ist bei diesem Casino sehr groß. Neben den bereits erwähnten Novoline Klassikern kann der Anwender sich an eine der weiteren zahlreichen Slot-Maschinen setzen oder sein Glück bei den folgenden Casino-Klassikern und Brettspielen versuchen:

  • Blackjack
  • Roulette
  • Baccarat
  • Rommé
  • Knobeln
  • Backgammon

Viele Bingo-Variationen zählen ebenfalls zu dem reichhaltigen Angebot. Für Fans vom Pokerspiel bietet Stargames neben Videopoker drei Varianten zur Auswahl, darunter das klassische Texas Hold’Em, Omaha und Five Card Draw. Eigenen Angaben zufolge garantiert der Anbieter ein Maximum an Fairness und stellt zum Beispiel sicher, dass ausschließlich gleichstarke Spieler gegeneinander antreten. Dies ist einerseits sehr löblich, andererseits lässt dieses Feature auch Spielraum für Spielmanipulationen, wenn die Gegnerwahl nicht frei und unbeeinflusst stattfinden kann.

Der Anbieter optimiert und erweitert kontinuierlich das Angebot, um mit der Konkurrenz Schritt zu halten. Das Unternehmen ist lizenziert durch die Malta Gaming Authority, kurz MGA. Alle geltenden Lizenzen fallen im Fall von Stargames unter die Regulierung der genannten Behörde. Der Firmensitz von Stargames befindet sich in den „Vincenti Buildings“, in Valetta/Malta.

1.2 Die 6 besten Stargames Slots

2. Gibt es eine App oder mobile Version?

Im praktischen Bereich ist für viele Spieler eine App oder zumindest eine mobile Version eine angenehme Abwechslung zum Spielen am PC oder Notebook. Verständlich, denn ein Smartphone hat im Jahre 2015 nicht nur beinahe jeder Deutsche, sondern es wird auch immer mitgeführt. Damit ist es dafür prädestiniert, langweilige Bus- oder Bahnaufenthalte zu überbrücken oder schlichtweg für Ablenkung zu sorgen. Stargames hat deshalb eine mobil erreichbare Website im Programm.

2.1 Die mobile Version

stargames mobile version

App mobil aufrufen

Lange haben Nutzer auf diese warten müssen, denn der Anbieter versprach bereits vor geraumer Zeit die Entwicklung nicht nur voran zu treiben, sondern auch zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen, was immerhin im Frühjahr 2014 glückte. Die mobile Version basiert auf HTML5 und ist wenig überraschend direkt über die Website des Anbieters erreichbar. Die Website erkennt hierbei, mit welchem Endgerät die Page aufgerufen wird und springt bei Detektion eines mobile Device automatisch auf die mobile Darstellung um. Dabei überzeugt das mobile Angebot genau wie jenes, das für vollwertige Computer entwickelt wurde. Die Darstellung ist, getestet auf einem iPhone, ansprechend und leicht navigierbar. Offensichtliche Programmierungsfehler sucht man vergeblich. Man erkennt nur rudimentär, dass es sich um eine für mobile Endgeräte optimierte Website handelt und nicht um eine native App.

200 Euro Bonus sichern

Oben rechts befindet sich ein aufklappbares Navigationselement, das im ausgeloggten Zustand als Unterpunkte dem Nutzer den Login oder die Registrierung ermöglicht. Die weiteren Punkte sind „Hilfe“, „Sprache“ und „Promotions“. Weiter unten werden die neuesten Novoline Spiele untereinander angezeigt, wobei man durch einen simplen Klick auf eines der Spiele einen detaillierten Spielüberblick und weitergehende Informationen erhält. Parallel zu den neuesten Spielen kann man sich jedoch auch alle Spiele anzeigen lassen, an deren erster Stelle das allseits beliebte und bereits erwähnte „Book of Ra“, gefolgt von den Klassikern „Clockwork Orange“ und „Columbus Deluxe“, steht. Möchte der Anwender nun das Spiel beginnen, genügt ein tippen auf die Login-Schaltfläche und die anschließende Eintragung von Nutzername und Passwort. Danach startet jedes beliebige Spiel mit einem Klick.

stargames-mobile-seiteIst man hingegen eingeloggt, bietet sich dem Nutzer im aufklappbaren Menü ein anderer Funktionsumfang. So kann dieser Einsicht in sein Konto nehmen und entweder Geld ein- oder auszahlen, nachdem er Bank- und Währungseinstellungen getroffen hat. Weiterhin können persönliche Daten ergänzt, geändert oder gelöscht werden. Weiter unten erhält der Nutzer bei Klick einen Überblick über die zur Zeit existierenden Promotionen des Anbieters und kann mittels eines praktischen Filters bestimmte Spiele von der Suche gänzlich ausschließen. Aufgrund des ohnehin eher knappen Spielumfangs der App wäre dieses Feature nicht unbedingt notwendig gewesen, könnte andererseits aber auch dafür sprechen, dass der Anbieter in Zukunft eine wünschenswerte Erweiterung seines App-Angebots plant.

Doch welche Spiele stehen nun konkret zur Auswahl? Der Fokus liegt ganz klar auf dem Novoline-Angebot. Es stehen insgesamt +50 Slot Machines zur Verfügung, die beliebtesten, oben genannten, schon mit eingeschlossen. Fehlen tun gänzlich Karten- und Tischspiele, was etwas schade ist. Dafür gibt es ein kleines Live Casino, das allerdings ebenfalls eher übersichtlich ausfällt und nur eine eingeschränkte Spielvielfalt zu bieten hat. Im Klartext heißt dies, dass man lediglich Live Roulette und Live Blackjack findet. Positiv hervorzuheben ist nichtsdestotrotz, dass der Anbieter dem Nutzer vor dem Start eines jeden Spiels die Wahl lässt, ob dieser nur um virtuelles oder doch um echtes Geld spielen möchte. Virtuelles Geld kann eingesetzt werden, um sich mit dem Ablauf und den Features bestimmter Spiele vertraut zu machen. Bei Neuregistrierung und Anlegung eines neuen Accounts bei Stargames erhält man als Spieler 5000 Stars geschenkt.

Die Sache hat jedoch einen nicht zu vernachlässigenden Haken. Sind nämlich alle 5000 Stars verbraucht, erfolgt nach einiger Zeit keine erneute Gutschrift von weiterem Spielgeld. Stattdessen wird der Anwender entweder dazu gezwungen, für echtes Geld neues Spielgeld zu kaufen oder gleich um echtes Geld zu spielen. Erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist auch die unschöne Tatsache, dass einmal erworbenes virtuelles Geld nicht mehr in echtes Geld zurückgewandelt werden kann. Weiß man dies vorher, kann man sich immerhin darauf einstellen und nach nicht allzu leichtfertigem Verzocken der 5000 Stars eigenmächtig entscheiden, ob einen das Stargames-Angebot dazu animiert, weiterhin dem Anbieter treu zu bleiben.

  • Insgesamt lässt sich somit trotz eines kleinen Abzugs festhalten, dass die mobile Version ähnlich wie andere mobile Webseiten aussieht und eine klassisch gehaltene Bedienung mit ansprechender, wenn auch kleiner, Spielauswahl offeriert.

2.2 Die App für Android

stargames android

Stargames auf einem Android Handy

Der nun folgende Teil beschäftigt sich mit der Stargames App für Android Geräte – oder auch nicht, denn eine App findet sich weder im Google Playstore für auf Android basierende Geräte noch im App Store für Geräte des cupertinischen Herstellers Apple. Jedoch ist wohl nach derzeitigem Kenntnisstand eine dezidierte App in Planung. Das einzige mobile Angebot ist somit derzeit die bereits oben angesprochene WebApp, die ausschließlich im Internetbrowser läuft – soweit die schlechte Nachricht.

Die gute Nachricht hingegen ist, dass es eine Möglichkeit gibt, Stargames als App auf das Tablet und Smartphone zu laden. Deshalb ist im Folgenden zu lesen, wie dies für Android-Geräte funktioniert. Im Vergleich zu der weiter unten beschriebenen Vorgehensweise bei iOS-Geräten ist das Ganze zwar etwas schwieriger, aber dennoch machbar. Voraussetzung für die nachfolgende Anleitung ist zumindest eine Android Version von 4.3 oder höher.

hier die App downloaden

Dann geht es los. Im Internetbrowser ist zunächst die Seite www.stargames.com aufzurufen. Unter Verwendung des Chrome Browsers öffnet man im Anschluss die Optionsleiste und tippt „Zum Standardbildschirm hinzufügen“ an. Mit dem Standard-Browser von Android ist das Vorgehen leicht different. Hier öffnet man zunächst ebenfalls die Optionsleiste und tippt auf das Plus-Symbol. Anschließend wählt man „Hinzufügen zu Startseite“ aus. Hat man hingegen eine Android Version vor 4.3, geht man wie folgt vor:

  • 1. Ebenfalls zunächst die Website unter obigem Link aufrufen
  • 2. Optionsleiste öffnen und, abhängig vom Browser wie oben, das Plus- oder Sternzeichen antippen
  • 3. Seite als Lesezeichen speichern
  • 4. Lesezeichen-Verzeichnis öffnen und das neue Lesezeichen des Anbieters lange antippen
  • 5. Im folgenden Menü auf „Zum Startbildschirm hinzufügen“ klicken

  • Insgesamt handelt es sich also, abhängig vom Betriebssystem, um sehr einfache Schritte, die den Zugang zu der WebApp von Stargames zumindest erleichtern und direkt über den Home-Bildschirm ermöglichen. Eine dezidierte App wäre natürlich in jedem Fall die schickere Variante.

2.3 Die Features der App für iPhone und iPad

Die Features der Stargames WebApp für iPhone und iPad sind identisch, die Website passt sich automatisch an das größere Tablet von Apple an und skaliert entsprechend die Inhalte hoch. Die WebApp ließ sich im Test auch auf dem Tablet einwandfrei bedienen. Darstellungsfehler, die manchmal nur auf dem Tablet auftreten, findet man nicht. Die WebApp ist also sauber programmiert. Für leichtere Zugänglichkeit kann man Stargames mit nur drei einfachen Schritten wie folgt zum Home-Bildschirm hinzufügen:

  • 1. Zunächst die Website unter obigem Link aufrufen
  • 2. Im Safari-Browser die Taste zum Teilen antippen
  • 3. „Zum Home-Bildschirm“ auswählen und bestätigen

3. Stargames Nutzererfahrungen

Im nun folgenden Abschnitt soll es fundamentaler darum gehen, wie das Online Casino von Nutzerseite aus im Test abschneidet und welche Erfahrungen die Nutzer im Umgang mit dem Angebot des Anbieters sammeln konnten. Laufen Spiele flüssig, gibt es funktionelle Missstände oder Schwierigkeiten bei der Bedienung?

3.1 So sehen die Stargames Erfahrungen aus

Direkt vorweg kann gesagt werden, dass die Spiele „Book of Ra“ und „Clockwork Orange“ im Test mit einem iPhone 5 nach relativ zügigem Öffnen flüssig und einwandfrei liefen. Es gab keine Missklicks, weil etwa Schaltflächen zu nah beieinander angeordnet gewesen wären. Die grafische Darstellung während des Spiels kann überzeugen und ist dem Spielspaß zuträglich. Fragt sich, welche Erfahrungen andere Nutzer auch über einen längeren Zeitraum sammeln konnten.

Doch zunächst einige Momentaufnahmen:

Daniel: „Ich spiele auch schon 2 Jahre bei Stargames und wurde nie entäuscht. Kann auch ehrlich sagen, dass meine Gewinne mehr sind als die Verluste bisher.“

Ingo ist folgender Ansicht: „Also ich hab nichts zu meckern. Support etwas langsam, aber input output ist fair. Man kann nicht immer gewinnen!“

Novo: „Also ich bin mit dem Online Casino zufrieden: hab schon viel gewonnen aber auch schon viel verloren. Insgesamt lief und läuft es aber deutlich besser als in den Spielotheken.“

Bjorn619: „Ich hatte wirklich viel Freude mit dem Arcade-Feeling in diesem Casino.“

200 Euro Bonus sichern

In einem Forum extra für casinobegeisterte Menschen hat sich der Nutzer „zocker7“ die Mühe gemacht und ebenfalls einen kleinen Erfahrungsbericht zusammengestellt. Kurz gesagt, er meldet sich mit äußerst positiven Erfahrungen zu Wort: (…)Also nochmal 50 Euro eingezahlt und ich konnte mich nach etwa 2 Stunden auf 800 Euro hochspielen. Das Ganze, nachdem er zuvor kleinere Beiträge verloren hatte. Doch es geht noch weiter: Nach paar weiteren Drehungen am Slot „Carribean Holidays“ hab ich 270 !!!!!! Freispiele gewonnen. Diese dauerten locker 30 Minuten und mein Kontostand war bei 2500 Euro. Was nun in diesem Bericht noch folgt, ist die Schilderung des Auszahlungsprozesses, auf den weiter unten noch einmal dezidiert eingegangen werden soll.

Es gibt aber auch ausführlichere Erfahrungsberichte, nachzulesen im Netz. Der Autor „Daniel Wenzler“ schildert in seinem langen Erfahrungsbericht im Gegensatz zu vielen anderen Autoren nicht lediglich, welche Erfahrungen andere Spieler sammeln konnten, sondern benennt stattdessen seine eigenen. Der Bericht ist zwar nicht mehr ganz aktuell, aber detailliert und gibt wirklich eigene Erfahrungen wieder.

Herr Wenzler unterteilt seinen Test in verschiedene Punkte und beginnt mit dem Registrierungsprozess. Offensichtlich negative Punkte gibt es zu diesem simplen Schritt auch von seiner Seite aus nicht, jedoch verweist er am Ende auf die bereits hier angesprochene Problematik des nicht unbegrenzt zur Verfügung stehenden Gratis-Spiels und geht auf die Tatsache ein, dass sich einige User mehrfach anmelden: „Bei diesem Verhalten einiger User ist die strenge Ahndung von Mehrfachanmeldungen zwar verständlich, andererseits bietet Stargames aber auch kein unbegrenztes Gratis- bzw. Testspiel für seine Kunden an und provoziert dadurch Mehrfachanmeldungen – dies ist auch mein erster Kritikpunkt.“ Bezüglich der angebotenen Spiele ist Herr Wenzler wiederum voll des Lobes: „Bei den Spielen kann Stargames jedoch wieder punkten. Dabei ist nicht nur die Tatsache entscheidend, dass man bei Stargames viele Novoline-Spiele online spielen kann, sondern auch die Umsetzung der Novoline-Spiele ist sehr gut gelungen.“ Auf die übrigen von Herrn Wenzler gemachten Erfahrungen soll in den noch folgenden Punkten dieses Artikels weiter unten eingegangen werden. Somit kann an dieser Stelle zusammengefasst werden, dass die Erfahrungen der Nutzer überwiegend guter Natur sind. Negative Berichte gibt es wie immer auch bei diesem Anbieter, was aber nicht selten der Tatsache geschuldet ist, dass die betreffende Person einen herben Verlust hat hinnehmen müssen.

3.2 Erfahrungen bei der Einzahlung

Nachdem die positiven Erfahrungen bereits erläutert wurden, stellt sich die Frage, ob bei dem Anbieter Einzahlungen einwandfrei vonstatten gehen. Grundsätzlich leisten sich in diesem Punkt die Unternehmen kaum Fehler, da sie schließlich vom Geld der Spieler leben. Warum also dem Nutzer an dieser Stelle unnötig Steine in den Weg legen.

Bei Stargames kann man komfortabel Einzahlungen durch Nutzung einer Paysafecard leisten. Das hat gleich mehrere Vorteile. Einerseits muss der Nutzer so keine persönlichen Daten preisgeben, kann die Karte in verschiedenen Werten anonym kaufen und das Geld ist quasi sofort auf dem Konto gutgeschrieben. Andererseits haben viele Kioske und Tankstellen diese Karten im Programm, sodass die Beschaffungsmöglichkeiten sehr gut sind. Die Paysafecard ist natürlich gerade für Freunde von klassischen Prepaid-Zahlungsmodellen ansprechend, wie man sie zum Beispiel von der Nutzung eines Handys kennt.

Die Nachteile einer Paysafecard sind dann wiederum offenkundig. Da es sich bei einer solchen Karte lediglich um einen sechzehn stelligen Code handelt, der ausschließlich zur Bezahlung genutzt werden kann, ist eine Auszahlung über diese Methode schlicht nicht möglich. Hier muss der Anwender also dem Anbieter letztlich doch seine Bankverbindung übermitteln, um eine Auszahlung durchführen zu können.

Paypal Logo

© Paypal Logo: https://www.paypal.com/

Neben Paysafe-Einzahlungen können auch Einzahlung mit Paypal geleistet werden. Paypal zählt in Online-Casinos zu den beliebtesten Einzahlungs-Optionen, trotzdem haben nicht wirklich viele Anbieter den Dienst in ihr Portfolio aufgenommen. Der Vorteil von Paypal bei Einzahlungen ist, dass der Nutzer immer wieder zu jeder Tages- und Nachtzeit sein Konto mit nur wenigen Klicks auffüllen kann und hierfür nicht einmal das Haus verlassen muss. Andererseits ist es für unkontrollierte und spielsüchtige Menschen so natürlich schwieriger, nach großen Verlusten ein Ende zu finden, wenn die Hürde für eine Nachzahlung durch den geringen Aufwand minimiert wird.

Ähnlich komfortabel wie mit Paypal kann man bei Stargames auch mit dem Lastschriftverfahren einen Deposit ausführen. Hierfür teilt man dem Anbieter per Vollmacht eine Einzugsermächtigung vom eigenen Konto mit. Der Nachteil an dem klassischen Lastschriftverfahren ist es, dass normalerweise Gutschriften im Casino-Konto erst nach mehreren Tagen angezeigt werden, wenn das Geld auch tatsächlich beim Anbieter eingegangen ist. Es gibt aber eine Möglichkeit, diesen Warteprozess zu umgehen, indem man auf Dienste wie Giropay und Sofortüberweisung zugreift, die eine Gutschrift innerhalb von wenigen Sekunden ermöglichen.

Wer noch heute eine Ersteinzahlung leisten möchte, dem sei die nachstehende Tabelle ans Herz gelegt. Diese gibt darüber Aufschluss, wie viel Geld bei Nutzung der populären Einzahlungsmöglichkeiten transferiert werden kann, wie lange es bis zur Gutschrift dauert und welche Gebühren anfallen.

MethodeMinimum/MaximumGebührenDauer
Banküberweisung10€ / 1000€KeineBis zu 5 Tage
Giropay15€ / 1000€KeineSofort
Kreditkarte15€ / 300€KeineSofort
Neteller10€ / 1000€KeineSofort
Paypal10€ / 100€KeineSofort
Paysafecard10€ / 100€KeineSofort
Skrill10€ / 1000€KeineSofort
Sofortüberweisung15€ / 100€KeineSofort

Bei dem Online Casino passiert es selten bis nie, dass eine Einzahlung nicht gutgeschrieben wird. Wenn man eingangs den Verdacht hat oder bemerkt, dass eine Einzahlung nicht angekommen ist, ist es zunächst ratsam, abhängig von der gewählten Transaktionsmethode, ein wenig zu warten und zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal in das System zu schauen. Meistens wurde der Betrag dann bereits gutgeschrieben. Wie oben erwähnt dauert es mit der klassischen Banküberweisung am längsten. Hier ist also einfach Geduld gefragt.

Zu guter Letzt steht es dem Nutzer in jedem Fall offen, den Support zu kontaktieren, wenn eine Einzahlung nicht ordnungsgemäß gebucht worden ist. Meistens findet sich so am effektivsten eine Lösung für das Problem und man erfährt, woran die Verzögerung liegt. In jedem Fall sollte man sich bei Problemen zunächst davon überzeugen, dass das Geld bereits vom eigenen Konto abgebucht worden ist. Bei Nutzung der schnellen Zahlmethoden findet dies zwar in aller Regel erst an darauffolgenden Tagen statt, gibt aber dennoch einen guten Anhaltspunkt. Wenn das Geld bereits vom eigenen Konto abgebucht wurde und noch nicht im Casino auftauchen sollte, besteht nach Einräumung einer kurzen Übertragungsfrist Handlungsbedarf.

Wurde das Geld hingegen noch nicht vom eigenen Konto abgebucht, kann es sich auch um ein kurzfristiges und vorübergehendes internes Problem handeln. Bei Nutzung der Mehrheit der Dienste sollte man natürlich immer darauf achten, dass das Konto entsprechend gedeckt ist oder überhaupt ein Guthaben besteht. Das ist Grundvoraussetzung für das Gelingen einer Transaktion. Noch ein Hinweis: Eine einmal getätigte Einzahlung ist nicht stornierbar und kann somit auch nicht zurückgebucht werden. Es bleibt als einziges Mittel die Nutzung der Auszahlungsfunktion nach Erfüllung der entsprechenden Bedingungen.

Die Erfahrungen der Nutzer speziell mit der Einzahlung sind, soweit ersichtlich, durchweg positiv. Wie schon angesprochen kommt es vereinzelt dazu, dass Einzahlungen nicht direkt gutgeschrieben wurden, was jedoch entweder am Nutzer selber oder an mangelhafter Geduld gelegen hat. In aller Regel werden Einzahlungen sofort und unmittelbar gutgeschrieben. Negative Erfahrungen gibt es nicht.

Wer gar nicht um Geld spielen möchte, kann Stargames natürlich auch vollständig kostenlos nutzen und mit den, am Anfang zur Verfügung gestellten, 5000 Stars seinen Spaß haben.

3.3 Erfahrungen bei der Auszahlung

Stargames Auszahlung

Stargames Auszahlung

Nachdem die Einzahlungspolitik sehr erfreulich ist, geht es im nächsten Punkt um ein sehr wichtiges Thema für alle Spieler: Die Auszahlung. Leider klappt diese nicht immer bei allen Anbietern absolut reibungslos und wird in extremen Fällen sogar gänzlich verweigert. Als erstes soll die Frage geklärt werden, ob Auszahlungen via des beliebten Dienstes Paypal möglich sind. Sie sind möglich, jedoch muss bereits eine Einzahlung mit Paypal durchgeführt worden sein, soweit nichts Besonderes. Weiterhin beträgt der Mindestauszahlungsbetrag fünfzehn Euro. Gebühren fallen ebenfalls an und zwar in Höhe von einem Euro. Es kommt noch hinzu, dass sich der Kunde bei der ersten Auszahlung identifizieren muss, was jedoch lediglich der Sicherheit der Nutzer dient und zur Vermeidung von Geldwäsche durchaus begrüßenswert ist. Nachdem ein zur Identifizierung geeignetes Dokument, wie zum Beispiel der Personalausweis oder Führerschein, an Stargames per Post oder Mail übermittelt worden ist, dauert die Auszahlung per Paypal zwei bis vier Tage. Das ist nicht unbedingt rekordverdächtig, allerdings auch nicht wirklich langsam.

Eine Auszahlung per Banküberweisung bietet das Casino ebenfalls an. Voraussetzung ist jedoch auch hier, dass bereits vorher eine Einzahlung auf diese Art und Weise geleistet worden ist. Der Mindestbetrag beträgt ebenso laut AGB fünfzehn Euro und die maximale Dauer ganze zehn Tage, unabhängig von der gewählten Auszahlungsmethode. Begründet wird dies mit den umfangreichen Überprüfungen des jeweiligen Spielers, der eine Auszahlung beantragt hat. Weitere Bedingungen sind laut AGB, dass, abhängig vom Spielerstatus, monatlich maximal fünf einzelne Auszahlungsanforderungen gestellt werden können.

Welche Auszahlungsmöglichkeiten insgesamt zur Verfügung stehen, ist der nachstehenden Tabelle zu entnehmen:

MethodeMaximumGebührenMaximale DauerDurchschnitt
Banküberweisungunbegrenzt20,00 €Maximal 10 Tage3 Werktage
Kreditkarteunbegrenzt20,00 €Maximal 10 Tage4 Werktage
Paypalunbegrenzt10,00 €Maximal 10 Tageinnerhalt 24 Std
Skrillunbegrenzt10,00 €Maximal 10 Tageinnerhalt 24 Std
Netellerunbegrenzt10,00 €Maximal 10 Tageinnerhalt 24 Std

Auszahlungen können auch rückgängig gemacht werden, wenn man es sich binnen von zehn Tagen oder bis zur endgültigen Gutschrift des Betrages anders überlegt haben sollte. Ist dies der Fall, genügt eine rechtzeitige Mail an den Support, in der man seinen Wunsch des Abbruchs kundtut. Das Guthaben wird sodann wieder auf das Spielerkonto zurückgebucht.

200 Euro Bonus für Novoline Spiele
cancel-iconTrotz allem Gesagten kann es mitunter vorkommen, dass Stargames dem Spieler die Auszahlung verweigert. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Ein Grund könnte in etwa sein, dass der Spieler nicht die Auszahlung auf sein eigenes Konto beantragt hat, sondern auf das einer dritten Person oder eines anderen Spielers. Dieses Vorgehen wird vom Stargamescasino per AGB ausgeschlossen. Hier muss der Nutzer also lediglich stattdessen sein eigenes Konto als Referenz benennen. Ein weiterer Grund kann auch sein, dass die maximal zulässige Höchstsumme in Höhe von 3000 Euro bei der Auszahlung überschritten worden ist. Update: Es gibt keine maximale Auszahlungsgrenze mehr bei Stargames.

Der Nutzer muss dann entweder die Auszahlung stückeln und mehrere vornehmen, oder einen Teil des Geldes im nächsten Monat auszahlen. Es gibt aber noch zwei wesentlich häufiger auftretende Gründe, die zur Verweigerung der Auszahlung führen. Der erste ist, dass kein gültiger Identitätsnachweis vom Spieler erbracht worden ist. Hierzu heißt es in den AGB: Der Betreiber ist berechtigt, vor einer Auszahlung allfällige weitere Nachweise zur Identität des Spielers (z.B. einen beglaubigten Identitätsnachweis) und zur Verifizierung des angegebenen Bankkontos zu verlangen und bis zum Vorliegen entsprechender Nachweise die Gewinne einzubehalten.“ Die AGB sind in diesem Fall also knallhart und eindeutig. Der Anbieter ist darüber hinaus berechtigt, zu jedem Zeitpunkt die Übermittlung von Ausweisdokumenten anzufordern. Hierzu die AGB: „Zur Überprüfung der Berechtigung ist der Spieler verpflichtet, eine schriftliche Auszahlungsforderung sowie eine Kopie eines gültigen, amtlichen Lichtbildausweises (Reisepass, Personalausweis, Führerschein) an den Betreiber per Post oder Email vor erstmaliger Auszahlung und nach jeder Aufforderung durch den Betreiber zu senden.“ Nach Übersendung der entsprechenden Dokumente funktioniert die Auszahlung in der Regel problemlos.

Der letzte Grund, warum eine Auszahlung ebenfalls verweigert werden könnte, ist, dass unzulässiger Weise mit mehreren Accounts gespielt worden ist. Dies ist eines der fundamentalen Grundprinzipien bei diesem Anbieter. Mehrfache Accounts sind absolut ausgeschlossen. Deshalb sollte man, sofern man mehrere Accounts hat, bereits bevor man überhaupt erwägt, um echtes Geld zu spielen respektive es einzuzahlen, mit dem Stargames Support Kontakt aufnehmen und versuchen, die Sachlage bestmöglich zu klären.

Ein anderes Thema ist die bei Stargames anzutreffende Auszahlungsquote. Diese Angabe ist für Spieler besonders wichtig, denn sie beschreibt, wie viel sich der Anbieter von beispielsweise hundert eingezahlten Euro selbst in die Tasche steckt. Leider veröffentlicht Stargames keine eindeutigen Statistiken oder macht genaue Angaben zu diesem Thema. Bei weitergehender Recherche erscheint eine  Auszahlungsquote von 85 bis 96 Prozent realistisch . Legt man einen Mittelwert von 90 Prozent zugrunde, so ist die Auszahlungsquote zwar nicht sehr gut, aber immer noch in Ordnung. Gerade im Vergleich mit Offline-Casinos, die regelmäßig lediglich zwischen 60 und 70 Prozent an die Kunden ausschütten, schneidet Stargames sehr gut ab. Der Vergleich ist allerdings auch nicht ganz fair, weil bei Offline-Casinos die hohen staatlichen Abgaben dazwischen funken.

Zuletzt noch ein paar Worte dazu, wie die konkreten Nutzererfahrungen zum Thema „Auszahlungen“ aussehen. Hier soll wiederum Herr Wenzler das Wort erhalten. In seinem Test schreibt er zu diesem Punkt:

„Bei der ersten Auszahlung musste ich ganze sieben Tage warten, bis der Gewinn auf meinem Konto eintraf. Bis auf die erste Auszahlung musste ich aber nie länger als vier Werktage warten, bis das Geld auf meinem Konto war. Die Auszahlungsdauer hat sich bei Stargames in den letzten Monaten aber stark verbessert…“

Da die erste Auszahlung grundsätzlich immer mit einem Identitätsnachweis verbunden ist, lässt sich festhalten, dass die Auszahlungsdauer absolut in Ordnung ist. Gleiches weiß auch der bereits erwähnte Nutzer namens „zocker7“ zu berichten:

Ich muss sagen, 5 Tage inkl. Wochenende, wo ja die Banken nicht arbeiten ist wirklich schnell. Zuvor hatte er 2200 Euro zur Auszahlung angefordert und direkt die notwendige Ausweiskopie mitgeschickt. Stargames verhält sich in diesem Punkt also fast vorbildlich und bietet keinen Grund zur Beanstandung.

Star Games spiele

200 Euro Bonus bei Stargames sichern

4. Gibt es bei Stargames einlösbare Gutscheine?

Immer wieder für viele Spieler interessant ist natürlich auch die Frage, ob es beim jeweiligen Anbieter aktuelle Gutschein-Codes gibt. Im Falle von Stargames lässt sich ernüchternd feststellen, dass es, soweit ersichtlich, momentan keine generell gültigen klassischen Code-Gutscheine gibt, weil diese lediglich an Bestandskunden per Mail gesendet werden. Erkennbar sind diese dann am jeweiligen Betreff à la „Ihre 10€ Startguthaben“ und selbstverständlich am Absender. Der Gutscheincode kann nach erfolgreichem Login über das hierfür vorgesehene Feld eingegeben werden, wobei der Betrag sofort dem Konto gutgeschrieben wird. Diese speziellen Gutscheine funktionieren auch ohne Einzahlung beziehungsweise sie sind nicht an eine Einzahlung gekoppelt. Die Selektion der Verteilung der Gutscheine geschieht bei allen Anbietern nach interner Absprache, wird jedoch in den meisten Fällen denjenigen Personen zugeschickt, die bereits vorher um echtes Geld gespielt respektive eine Einzahlung geleistet haben.

5. Gibt es bei Stargames Bonus Angebote?

Anders sieht es hingegen bei den Stargames Bonuscodes aus. Generell lässt sich sagen, dass die ganze Bonus-Geschichte bei Stargames total einfach gehandhabt wird und vom Nutzer lediglich die Registrierung über den folgenden Link fordert: https://www.stargames.com/nrgs/de/landing?refererId=78998&value=200

Wie bereits im Link ersichtlich erhalten derzeit alle neuen Spieler automatisch nach Registrierung und Ihrer ersten Einzahlung einen Willkommens-Bonus in Höhe von 100 Prozent auf ihre geleistete Einzahlungssumme. Dadurch wird das Konto nämlich automatisch zu einem Echtgeldkonto hochgestuft. Im Klartext heißt das: Wer 50 Euro einzahlt, bekommt 50 Euro on top, wer 200 Euro einzahlt, bekommt das Doppelte. Der Bonus ist allerdings auch bei 200 Euro gedeckelt, eine höhere Summe gewährt der Bonus nicht.

Stargames Bonus

Stargames Bonus

200 Euro Stargamesbonus sichern

Damit sich der Nutzer den Bonus auch auszahlen lassen kann, muss dieser vorher entsprechend umgesetzt werden. Dabei unterscheiden sich die jeweiligen Bonus-Bedingungen immer von Anbieter zu Anbieter. Das Online-Casino geht hier relativ eigenwillige Wege und verlangt vom User folgendes: Bei einer Einzahlungssumme von 50 Euro muss der komplette Betrag in 50 verschiedenen Spielen gesetzt werden und zwar gestückelt in jeweils einen Euro. Bei 200 Euro sind es demzufolge auch 200 Spiele, wo jeweils ein Euro gesetzt werden muss. Boni ohne vorherige Einzahlung gehören bei Stargames leider zur absoluten Ausnahme und sind nicht Teil des Standard-Repertoires.

5.1 Der Vip Bonus Club

stargames-bonus-club
Das Stargames Casino belohnt loyale Spieler in einem besonderen Bonus Club. Mit jedem eingesetzten Betrag werden Stars, die hier besonders wertvollen Treuepunkte, gesammelt. Ab einer gewissen Summe ist es Kunden möglich, sich einen Status –  von Bronze bis hin zum Diamanten-Status  – zu erarbeiten. Jede Stufe bringt besondere Vorteile mit sich. So können durch das Erreichen des höchsten Status beispielsweise Bonusbeträge bis zu 200 Euro pro Monat abgegriffen werden, die das Online Casino ohne Wenn und Aber an besonders treue Spieler ausschüttet. Das Bonussystem ist eines der besten im Netz und zahlt sich meist schon nach wenigen Monaten der Zugehörigkeit aus. Zudem winkt mit der Erstanmeldung ein Willkommensbonus, der einfachen Bedingungen unterliegt und den Spieler dabei unterstützen soll, noch effektivere Einsätze vorzunehmen.

Freundlicher Weise bietet StarGames seinen Nutzern mitunter aber auch zu Weihnachten ein spezielles Bonus-Angebot an. Im Jahr 2016 gab es beispielsweise 24 Tage lang vom 1. bis zum 24. Dezember einen 100 Prozent Einzahlungsbonus in Höhe von maximal 50 Euro. Im Jahre 2016 gab es beim Anbieter auch wieder etwas Tolles zu gewinnen und zwar bei der dreistufigen Weihnachtsaktion. Zu den Preisen zählten:

  • 5 iPad Mini Wi-Fi, 15GB
  • 10 iPod nano 16GB
  • 10 Gutscheine für Bonusgeld à 100 Euro
  • 10 Gutscheine für Bonusgeld à 50 Euro
  • 10 Gutscheine für Bonusgeld à 25 Euro

Für das Gewinnspiel gab es für die Spieler drei Ziehungstage zu beachten und zwar den Nikolaustag, den 13. und 20. Dezember. Die Spieler mussten an fünf aufeinander folgenden Tagen vor den Ziehungen um mindestens 25 Euro Einsatz am blauen Stargames Black Jack Tisch gespielt haben. Sodann erhielt jeder von Ihnen ein Los für die anstehende Verlosung. Ob auch in diesem Jahr wieder derartige Aktionen geplant sind, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt natürlich noch nicht mit Gewissheit sagen, es ist jedoch davon auszugehen.

6. Das Affiliate-Programm

Attraktiv ist aber nicht nur das Spielen als solches, sondern auch die Tatsache, dass der Anbieter ein Affiliate Programm im Angebot hat. Dieses funktioniert auf der Grundlage, dass man selbst als Betreiber einer Website auf dieser entsprechendes Marketing-Material einbindet, das Stargames neue Spieler einbringt, indem die Visitor auf den im Marketing-Material integrierten Link klicken. Als Marketing-Material kommen beispielsweise Banner und Textlinks in Frage.

Initial muss dafür der sogenannte Partner das Partner-Anmeldeformular ausfüllen, all seine Daten und einen qualifizierten Nutzernamen hinterlegen, damit die Leads diesem zugeordnet werden können. Wenn dann alles eingerichtet ist, kann es prinzipiell auch schon losgehen – fast, denn der Partner muss sich auch noch für einen Zahlungsplan seiner Wahl entscheiden. Zur Auswahl steht entweder das CPA-Modell, bei dem jeder neue Kontakt vergütet wird, oder eine klassische Umsatzbeteiligung, im englischen Sprachgebrauch auch „Revenue“ genannt.

Die Provision wird dann schließlich zwei Mal innerhalb eines Kalendermonats, nämlich am jeweils ersten und fünfzehnten Tag auf Basis des gewählten Zahlungsplans gutgeschrieben. Doch was alle interessiert, sind sicherlich die nackten Fakten, also wie viel man mit diesem schönen Programm so verdienen kann. Der Anbieter hält sich hier in seinen AGB erstaunlicher Weise bedeckt. Nichtsdestotrotz kursieren im Internet für die sogenannten Casino-Comissions folgende Angaben für den CPA-Plan:

  • 1-10 neue Spieler pro Monat – 75 Dollar pro Spieler
  • 11-30 neue Spieler pro Monat – 100 Dollar pro Spieler
  • 31-40 neue Spieler pro Monat – 125 Dollar pro Spieler
  • 41-50 neue Spieler pro Monat – 150 Dollar pro Spieler
  • 51-60 neue Spieler pro Monat – 175 Dollar pro Spieler
  • 61-70 neue Spieler pro Monat – 200 Dollar pro Spieler
  • 71-90 neue Spieler pro Monat – 225 Dollar pro Spieler
  • 91 und mehr neue Spieler pro Monat – 250 Dollar pro Spieler

Der sogenannte „neue Spieler“ wird dabei so definiert, dass dieser als Minimum einen initialen Deposit von 50 Dollar machen muss. Ansonsten wird dieser nicht anerkannt.

Auch für den Revenue-Plan gibt es eine Übersicht, die wie folgt aussieht:

  • 1 – 9 Spieler pro Monat – 25% Umsatzbeteiligung
  • 10-49 Spieler pro Monat – 30% Umsatzbeteiligung
  • 50-99 Spieler pro Monat – 35% Umsatzbeteiligung
  • 100-499 Spieler pro Monat – 40% Umsatzbeteiligung
  • 500 und mehr Spieler pro Monat – 45% Umsatzbeteiligung

Für das Stargames Affiliate Programm gibt es im GPWA-Portal eine separate Rubrik, die unter folgendem Link erreichbar ist: www.gpwa.org/forum/stargames-affiliate.html

200 Euro Bonus bei Stargames sichern

7. Diese Stargames Tricks helfen im Spiel

Die nun folgende Rubrik soll sich der Thematik widmen, ob es beim Spielen Insider-Tricks gibt, die beim Gewinnen helfen können. Vorweg kann gesagt werden, dass im Folgenden keine illegalen Praktiken thematisiert werden, die strafrechtlich verfolgt werden können. Es handelt sich bei allen Tricks also um ganz legale Möglichkeiten, die man nutzen kann.

Die ersten „Tricks“ sind relativ offensichtlich, sie seien an dieser Stelle trotzdem genannt:

Trick 1Trick 2Trick 3
Unbedingt vorher über die Regeln des Spiels informieren, damit keine teuren Fehler passieren
Nicht im Affekt über das vorher gesetzte Limit gehen und ein Stop-Loss einbauen
Von den Fehlern anderer Spieler beim Zuschauen lernen

Spezielle „Book of Ra“ Tricks wie zum Beispiel eher viele Runden mit kleinen Einsätzen zu spielen als wenige mit großen sind Quatsch, denn wer wenig setzt, gewinnt auch wenig. Auch die schon mal erwähnte Vorgehensweise, die Gewinnlinien zu variieren, ist nicht unbedingt sinnvoll, kann aber zumindest zu teilweisen Übereinstimmungen verhelfen. Was allerdings hilft, ist, so wenig Gewinnlinien wie nur möglich zu spielen, denn so bekommt man immerhin möglichst viele Freeplays.

Einen weiteren angeblichen Echtgeld-Trick gibt es noch, dessen Funktion allerdings dahin gestellt bleiben soll. Inhaltlich geht er von der Annahme aus, dass neue Echtgeld-Spieler bei Stargames niemals verlieren, damit diese nicht gleich vergrault werden und kein weiteres Geld verlieren. Dies könne man sich dergestalt zunutze machen, dass man zunächst mit Spielgeld spielt, immer kleine Einsätze setzt, um nicht als risikofreudig eingestuft zu werden. Sodann spielt man bei dem Spiel, bei dem man auch nachher gewinnen möchte, alle seine Stars bis auf 150 herunter – nicht tiefer. Anschließend soll zehn Minuten keine Aktion folgen, bevor maximal 40 Euro eingezahlt werden. Nach weiteren aktionslosen zehn Minuten soll der komplette Einzahlungsbetrag bei dem zuvor gespielten Spiel eingezahlt werden. Danach kann man sich einen Automaten aussuchen, loslegen und angeblich garantiert hohe Gewinne einfahren, indem man überraschender Weise mehr setzt als zuvor. Wie gesagt, Garantie für diesen Trick wird an dieser Stelle nicht übernommen, der Vollständigkeit halber wird er aber erwähnt.

Stargames - Tricks

Stargames – Tricks

Ein anderes Thema sind spezielle Tricks für Stargames Poker. Dazu muss gesagt werden, dass es keine speziellen Tricks gibt, die sich nur auf Stargames beziehen. Natürlich sind auch bei diesem Anbieter die spielimmanenten Taktiken und „Tricks“ anwendbar. Wer sich ein bisschen mit der Poker-Materie beschäftigt hat, wird zum Beispiel schnell dazu übergehen, beim Spiel seine Position am Tisch und auch die seines Gegners zu berücksichtigen. Erhöht dieser aus einer frühen Position, ist eher damit zu rechnen, dass dieser eine starke Hand spielt, als wenn er dies am Button tut, wo auch ein simpler Steal in Frage kommt. Andere „Tricks“ sind etwa, kleine Pocket Pairs auf Set-Value zu callen, wenn der Gegner und man selbst noch mindestens das zwanzigfache der Erhöhung als Chip Count zur Verfügung haben. Dies basiert, wie auch viele andere Poker-Tricks, auf simplen mathematischen Überlegungen. Wer sich über dieses Thema detaillierter informieren möchte, dem seien klassische Poker-Seiten oder entsprechender Bücher ans Herz gelegt.

Beim Spiel „Sizzling Hot“ sieht es bezüglich Tricks wieder etwas besser aus. Neben den bereits erwähnten obigen Tricks gibt es hier eine Vorgehensweise, für die an dieser Stelle ebenfalls keinerlei Garantie übernommen wird, angeblich aber funktionieren soll:

Man sucht sich einen Automaten, der zuvor einen niedrigen Betrag ausgezahlt hat und fängt an, an diesem zu spielen. Dabei sollen die ersten zehn Drehungen gleich auf einem Euro gespielt werden. Ein hoher Gewinn sei so relativ sicher, denn der Vorgänger müsse zuletzt bei vielfachen Drehungen keinen besonders hohen Gewinn und viele Leerdrehungen erwischt haben, sonst hätte sich nach dieser Theorie sein Kontostand erhöht haben müssen. Wenn es dann bei den nun folgenden zehn Drehungen mit einem Euro keinen hohen Gewinn gibt, soll man noch fünf weitere Drehungen mit nur fünfzig Cent anhängen, um einen hohen Gewinn zu kassieren. Nach dem Gewinn soll man schließlich für die nächsten drei bis fünf Drehungen auf den niedrigsten Einsatz heruntergehen und erst danach wieder schrittweise auf einen Euro erhöhen, weil noch ein hoher Gewinn möglich sei. Anschließend soll man dann den Automaten verlassen und das gleiche Spiel bei einem anderen Automaten seiner Wahl durchführen. Probieren schadet in diesem Fall sicher nicht, die Funktion darf dennoch bezweifelt werden. Eine Zauberformel, mit der man als Spieler alle Automaten leer räumen kann, gibt es definitiv nicht.

sizzling-hot-vorschau-stargames
Sizzling Hot online spielen

Ähnlich verhält es sich mit Stargames Cheats. Es gibt schlicht und ergreifend weder kostenlose noch kostenpflichtige Cheat-Möglichkeiten bei Stargames, egal was andere Personen zu diesem Thema aus welchen Beweggründen auch immer schreiben. Viele wollen mit ihren angeblichen Cheats nur Geld verdienen oder im schlimmsten Fall bei Download von irgendwelchen Dateien Schadsoftware mit auf dem Rechner installieren. Hier sollte man als Spieler also unbedingt die Finger von lassen.

Spezielle Spielgeld-Tricks hingegen sind seit der Abschaffung der 200 Euro Spielgeld im Jahre 2011, die sich jeden Tag neu aufgeladen haben, ebenfalls nicht mehr bekannt. Natürlich lassen sich die oben genannten Tricks für Echtgeld-Spiele teilweise auch auf den Spielgeld-Modus übertragen.

Es gibt auch Foren, wo über Stargames Tricks geschrieben wird. Ein richtiges Forum, das quasi hauseigen ist, und nur Stargames zum Gegenstand hat, ist allerdings nicht existent. Im Roulette Forum wird Stargames mitunter auch thematisiert: https://www.roulette-forum.com/seri%C3%B6se-casinos/stargames-seri%C3%B6s-164.html.

8. Sind Stargames Hacks möglich?

Im Zusammenhang mit Tricks und Cheats fragt sich der ein oder andere Nutzer bestimmt auch, ob es möglich ist, Spiele online zu hacken. Grundsätzlich muss zunächst klargestellt werden, dass Hacken ein zweischneidiges Schwert ist. Wenn man das Spiel an sich hackt und etwa lediglich Ressourcen manipuliert und somit zu seinem Vorteil ausnutzt, ist dies in der Regel legal. Wenn man hingegen Server hackt, lahmlegt, vernichtet oder eine ähnlich gelagerte Aktion durchführt, ist dies auf jeden illegal und kann strafrechtlich zu Verfolgung gebracht werden.

Nichtsdestotrotz kursieren im Internet, speziell auf Youtube, immer wieder Hack-Videos für die verschiedensten Spiele, darunter auch welche für Stargames. Im folgenden Video verspricht ein Nutzer namens „marketingvipexpert“ permanente kontrollierte Gewinne mittels Software-Manipulation: https://www.youtube.com/watch?v=fn12LcG9gN0

Im Video sieht man, wie der Kontostand permanent steigt. Begründet wird dies damit, dass durch den Hack Verluste zurück genommen werden und lediglich die Gewinne gezählt werden. Es kann aber direkt vorweg gesagt werden, dass das alles absolut unseriös und Bauernfängerei ist.

Schaut man sich das Video und die Seite etwas genauer an, erkennt man nämlich folgendes: In dem Video selbst sind zahlreiche Rechtschreibfehler vorhanden und es sind viele geldassoziierte Begriffe dick und fett unterstrichen, damit der Nutzer denkt, es ist tatsächlich möglich, permanent Geld zu gewinnen. Ein weiterer Faktor ist die Tatsache, dass die Kommentarfunktion für das Video deaktiviert wurde, was nicht ohne Grund geschieht. Darüber hinaus hat das Video keinen Daumen nach oben bekommen, dafür aber drei nach unten und zu guter Letzt findet man an erster Stelle in der Video-Beschreibung einen Link zu einer Drittseite und der Nutzername klingt verräterisch nach der tatsächlichen Absicht. Alles zusammen genommen handelt es sich um handfeste Indizien, bei denen automatisch alle Alarmglocken schrillen sollten, denn Geld gibt es hier sicher nicht zu gewinnen.

In einem anderen Video hat es sich ein Nutzer zur Aufgabe gemacht, andere Spieler aufzuklären und davor zu bewahren, den Unsinn mit angeblichen Hacks zu glauben: https://www.youtube.com/watch?v=tMs8-uF0NPY

Leider gibt es immer wieder Personen, die, ähnlich wie bei Cheats, darauf hereinfallen und im schlimmsten Fall selbst Schaden nehmen. Doch es geht noch absurder. In dem folgenden lediglich achtzehn Sekunden langen Video soll ebenfalls per Software permanentes Gewinnen möglich sein: https://www.youtube.com/watch?v=98RIcxIxtvo

In dem Video selbst sieht man davon kaum etwas, es wird nur kurz die Software-Oberfläche eingeblendet, wo man angeblich den Hack starten kann. Bitte auf keinen Fall unter keinen Umständen den Download starten und erst recht nicht das Anti-Viren-Programm entfernen, wie es in der Video-Beschreibung heißt. Kein seriöses Programm wird dies jemals fordern. Hier sind also ganz offensichtlich Gauner am Werk. Zusammengefasst: Hacks gibt es so gut wie nicht und das ist auch gut so.

9. Fragen & Antworten

10. Ist Stargames wirklich seriös?

Zu der Frage, ob Stargames wirklich seriös ist, gibt es nur eine klipp und klare Antwort: Ja. Die Spiele werden streng überwacht, die Sicherheit der Spieler steht im Vordergrund und Auszahlungen sowie Boni werden nur durch legitime Gründe verweigert – wenn überhaupt. Meistens ist es so, dass der Nutzer nicht sämtliche Bedingungen durchgelesen hat und sich anschließend wundert, warum nicht die Zahlung wie erwartet stattfindet. Das ist dann offensichtlich ein Anwender-Fehler und kann somit nicht dem Anbieter vorgeworfen werden.

11. Fakten zum Anbieter

– Original Novomatic Spiele von Greentube
– Book of Ra, Sizzling Hot, Lucky Ladys Charm
– Echte Mitspieler bei StarGames
– Alle Spiele ohne Download spielbar
– Online bereits seit 2002
– Echte Gewinne & garantierte Auszahlungen
– Fairness und Sicherheit
– Live Casino mit echten Dealern
– über 20 Millionen Mitspieler

jetzt online spielen

12. Diese Alternativen gibt es zu Stargames

Auf der Suche nach einer Alternative zu Stargames musste man lange Zeit feststellen, dass es schlicht und ergreifend keine gab. Stargames war bis zum Jahre 2013 der einzige Anbieter am Markt, der für Deutsche die begehrten Novoline-Spiele im Angebot hatte. Im Jahre 2015 sieht das jedoch anders aus. Es gibt mittlerweile Alternativen und auf zwei von diesen soll jetzt kurz eingegangen werden. Einerseits ist das Quasar Casino zu nennen. Dieses bietet, genau wie Stargames auch, seit Mitte 2014 Novoline-Spiele wie Book of Ra an. Quasar Gaming ist seit zwei Jahren am Markt vertreten und kann vor allem mit seiner tollen Software punkten. Die Anmeldung ist auch hier, wie üblich, ab achtzehn Jahren möglich und einen tollen Bonus von 200 Euro gibt es ebenfalls.

Die zweite Alternative ist das Ovo Casino. Dieses ist noch recht neu am Markt und bietet ebenfalls die Novoline-Spiele auch für deutsche Spieler an. Neukunden erhalten hier einen Bonus in Höhe von 200 Euro. Die Website von Ovo Casino ist auf den ersten Blick so ähnlich aufgemacht wie von Stargames selbst und weiß durch seine ansprechende Darstellung zu überzeugen. Auch dieser Anbieter ist ein Casino-Dienstleister, der ohne einen Software-Download zum Spielen auskommt. Er wird von dem Unternehmen Ocean Link NV. betrieben und durch die Gesetze von Curacao reguliert und lizenziert. Neu hinzugekommen ist das SuperGaminator Casino, welches wir hier ausführlich vorstellen. Auch hier wird die Software von Greentube genutzt, reguliert und lizenziert ist der Anbieter in Malta. Es handelt sich hierbei definitiv um eine seriöse Alternative zum Stargames Angebot.

13. Das Fazit zum Anbieter Stargames

Das abschließende Fazit zu Stargames fällt in nahezu allen Belangen äußerst positiv aus. Das Spiele-Angebot ist sehr vielfältig und kann mit kleinen Abstrichen auch in der mobilen Version absolut überzeugen. Die Spiele laufen flüssig und der Spielspaß ist enorm. Die Einzahlungen und Auszahlungen werden zuverlässig durchgeführt, wenngleich die Wartezeiten im Einzelnen etwas kürzer ausfallen könnten. Mit dem Affiliate Programm hat der Anbieter für alle interessierten Spieler, die zugleich über eine eigene Homepage verfügen, eine attraktive Möglichkeit geschaffen, zusätzliches Geld zu verdienen. Für welchen der beiden Zahlungspläne man sich entscheidet, ist eine Frage der persönlichen Abwägung. Des Weiteren gibt es für die Spiele auch den ein oder anderen sinnvollen Trick, der in der Lage dazu ist, die Freude am Spiel weiter zu steigern und die Gewinne zu maximieren. Das Bonus-Angebot des Anbieters ist sehr gut und die Bedingungen sind mit entsprechender Leidenschaft für das Spiel relativ einfach zu schaffen. Leider gibt es bis dato noch keine dezidierte App des Anbieters, aber dies könnte sich bereits in naher Zukunft ändern.
Christian Webber
Christian Webber

Stargames neuer Bonus (27.12.2016)

Das Stargames Casino bietet jetzt einen Willkommensbonus von 100% bis 200 Euro – und der Bonusbetrag muss nur 1x umgesetzt werden. Das bedeutet für euch: Bei einer Ersteinzahlung von 200 Euro erhaltet ihr weitere 200 Euro Bonusgeld von Stargames. Ihr könnt dann mit 400 Euro spielen. Sobald ihr den Stargames Casino Bonus einmal (1x) umgesetzt habt, wird daraus Echtgeld und ihr könnt es euch sofort auszahlen lassen. Viel Glück wünscht euch das Team von Online-Casino.de!

 

Firmensitz der Europe Entertainment Ltd (Malta)


Kontakt & Adresse:

Firma: Europe Entertainment Ltd
Standort: Vincenti Buildings, Suite No. 509
Straße: 28/19 Strait Street
Ort: VLT 1432, Valletta
Staat: Malta
Telefon: 0180 540 78 20 (0,14 Euro/min. aus dem deutschen Festnetz)
Email:support@stargames.com

letztes Update: 16.06.2017

zum Casino