Aktuelle Casino Nachrichten für Deutschland
Recht & Gesetze, Sport & Spiel, Steuern, Technik, Unterhaltung und Wirtschaft

Bundesweiter Aktionstag Glücksspielsucht steht bevor

Martin Hill, 26. September 2016, Sport & Spiel

Glücksspielsucht - Aktionstag im September

Im Jahr 2016 findet der bundesweite Aktionstag Glücksspielsucht am 28. September statt. Sinn ist die Aufklärung der Öffentlichkeit über die Gefahren des Spielens. Im Fokus steht hier das Suchtpotential. Die Sensibilisierung ist ein weiterer Baustein der Aktion.

Die Homepage Aktion Glücksspielsucht hat diese Information ebenfalls verarbeitet. Es wird auch auf die Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) verwiesen, welche im Jahr 2015 aufgestellt wurde. Die Analyse umfasst die Altersgruppe von 16 bis 70 Jahren. Es wird darauf verwiesen, dass zwischen 308.000 bis 676.000 Spieler ein problematisches oder pathologisches Verhalten an den Tag legen.

Der Aktionstag hautnah: Was haben sich die Städte ausgedacht?

Exakte Zahlen sind statistisch nur schwer zu erfassen. Viele Städte haben am Aktionstag etwas geplant, um über das sensible Thema aufzuklären. Einen Auszug der Aktionen wollen wir vorstellen.

Waldshut

Unter dem Motto „Wenn aus Spielen trauriger Ernst wird“ findet eine Informationsveranstaltung statt. In der Fachstelle Sucht wird ab 17.30 Uhr ein Vortrag mit Film geboten, welcher vom Diplom-Psychologen Ernst Schätzle geleitet wird. Die Dreharbeiten sind Teamintern entstanden.

Nähere Informationen hat der Südkurier zusammengefasst.

Donauwörth

Die Landkreise Donau-Ries und Dillingen halten diese Veranstaltung gemeinsam und nicht zum ersten Mal ab. „Verspielt nicht dein Leben“ ist der Slogan, welcher von der Fachstelle des Landratsamts ersonnen hat. Von 9 bis 15 Uhr wird eine Mitmach-Ausstellung geboten. Neben der Aufklärung über Gefahren des Spiels, stehen auch die Möglichkeiten Hilfe zu bieten im Fokus.

Die Augsburger Allgemeine hat das Programm zusammengefasst.

St. Wendel

Im Kino „Neues Theater“ findet bereits am 26. September 2016, ab 20 Uhr eine Veranstaltung statt. Es wird der Film „Treppe aufwärts“ gezeigt. Veranstalter sind hier die Suchtberatungsstelle Knackpunkt und das Gesundheitsamt des Landkreises. Im Blickpunkt stehen drei Angehörige einer Familie. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Nähere Infos gibt es beim St. Wendeler Land.

Aalen

Von der kommunalen Suchtbeauftragten wird am Aktionstag Glücksspiel ein Koffer mit dem Hintergrund der Prävention zur Verfügung gestellt. Das Thema Glücksspiel wird mit den Inhalten thematisiert. Zusammengestellt wurden Informationen und Materialien vom Sozialministerium. Der Koffer wird Schulen kostenlos und dauerhaft überlassen. Die Jugendlichen sollen aktiv eingebunden werden. Im Fokus steht hierbei auch die tatsächliche Wahrscheinlichkeit beim Glücksspiel zu gewinnen.

Der Focus hat dieses Thema ebenfalls aufgegriffen und fasst auch die Statistik der BZgA nochmals zusammen.

Natürlich handelt es sich bei dieser Aufführung nur um einen kleinen Auszug der teilnehmenden Städte und Landkreise. Die Daten der Durchführung unterscheiden sich teilweise. Der eigentliche Aktionstag wurde jedoch auf den 28. September 2016 festgelegt.

Bildquelle: Fotolia/Holger Luck (Bild-ID: #100794338)

Bundesweiter Aktionstag Glücksspielsucht steht bevor 300 250 2016-09-26 10:26:46 Online-Casino.de

Weitere Casino News