• 100% sicher & seriös
    nur lizenzierte Angebote
  • Erfahrungsberichte
    von echten Spielern
  • In direkten Kontakt
    mit den Online Casinos

Top 10 Glücksspiel Werbung

top-10-glücksspiel-werbung

Roulette Kofferband Werbung am Flughafen

Online-Casino.de präsentiert: Die Top 10 besten Glücksspiel Werbung der Gaming Branche

Mut zur Nacktheit, das etwas „andere“ Pokerface oder doch lieber Zocken bis zum Abwinken. Wenn es um Werbung für Glücksspiele geht, sind die Medien mehr als kreativ. Natürlich sind „nackte Tatsachen“ kein Muss, doch gerade solche Kampagnen schlagen in der Branche ein wie eine Bombe.

Wer sich hier einen Namen machen will, der braucht offenbar mehr als nur ein schlagkräftiges Argument. Die folgenden Werbungen sind die besten, die die Welt je gesehen hat! Viel Spass beim Anschauen wünscht eucht das Team von Online-Casino.de.

1. Nackte Tatsachen

Strip Poker kennen viele noch aus der eigenen Jugend. In diesem Clip wird kurzerhand nackt gepokert. Auch eine Maßnahme, sein Gegenüber komplett aus dem Konzept zu bringen. Grund zur Freude hat besonders die männliche Klientel am Pokertisch.

2. Der perfekte Bluff

Das richtige Pokerface kann jeder zu Hause vor dem Spiegel üben. In diesem speziellen Fall wird der Bluff auf eine neue Ebene gebracht. Mit ihm gelingt es dem Werbestar, seine Gegner zu verunsichern. Ob er damit auftrumpfen kann? Immerhin hilft er seinem Freund dabei, die Karten „neu zu mischen“.  Wie heißt es doch so schön? Gute Freunde sind nie allein!

3. Auf in den Kampf

Viele Wege führen sprichwörtlich nach Rom – und zum perfekten Sieg am Pokertisch. Die jungen Damen in diesem Werbespot haben ihre ganz eigene Methode, die Konkurrenz auszubooten. Von wegen diskreter Bluff! Dass das Glücksspiel zwielichtig ist, soll in dem Clip besonders zur Geltung kommen. Den Ladys ist jedenfalls jedes Mittel recht – und zwar ohne Ausnahme!

4. Richtig getippt ist halb gewonnen

Wer die Wahl hat… wie eine Arschbombe ins Fettnäpfchen aussehen kann, zeigt uns dieses Video aus der Glücksspielbranche. Nicht jede Entscheidung muss richtig sein – schon gar nicht am Pokertisch. Zumindest erweckt die betagte Darstellerin einen sehr angenehmen Eindruck und gewinnt mit ihrem rettenden Auftritt unsere Sympathie.

Der Spot ist eine perfekte Metapher aufs Glücksspiel – wenn auch mit anderem, nicht ganz ernstzunehmendem Hintergrund.

5. Wer hat wohl die besseren Karten?

Wer hier den Ton einschaltet, der braucht wirklich starke Nerven. Zumindest können wir froh sein, dass es noch kein Geruchs-Internet gibt. Den „Straight Flush“, den dieser Kerl auf dem WC hinlegt, killt sogar die vier „Königinnen“ der Szene. Eine gelungene Art, die Karten in der Branche neu zu mischen. Die Lachmuskeln haben nach dem Spot einiges zu tun.

6. Man ist, was man isst!

Welcher Szenekenner hat noch keine Bekanntschaft mit dem Pokerstar Phil Hellmuth gemacht? Im neuen Burger Spot der Carl’s Jr. Kette zeigt er uns, was wahre Liebe zu richtigem Essen ist. Den Mann muss man einfach lieben!

7. Schlimmer geht nimmer?

Das Pokerface ist, richtig einstudiert, der Garant für spannende Spielrunden am Pokertisch. Man sollte allerdings vorher darüber nachdenken, wann Zeit für ein „anderes Gesicht“ ist. Der arme Kerl  in diesem Spot hat da wohl was verwechselt…

8. Eine Herausforderung – viele Lösungen

Wer pokert, sollte das richtige Deo tragen – das will uns dieser Clip offenbar sagen. Mit dem richtigen Duft kommen die durchschlagenden Argumente offenbar von selbst. Da kann selbst die Konkurrenz mit den besseren Karten nicht mehr gegenhalten.

9. Pokerface in Vollendung

Es gibt kein besseres Pokerface als das von Phil Ivey. Aber bluffen tut hier doch offensichtlich ein anderer – nicht wahr, Mrs. Ivey?

10. Nicht jedem ist das Glück hold – bis jetzt

Hat sich da wohl jemand das falsche Hobby ausgesucht? Besonders viel Glück scheint der Darsteller in diesem Casino Spot jedenfalls nicht zu haben – zumindest nicht im Sportstudio. Frauen betört er wohl besser mit einem vollen Konto. Und wo könnte er das schneller und einfacher bekommen als im Online Casino? Zumindest spart er sich so manchen blauen Fleck.

Am Ende hat jeder Clip seine eigene Moral – und einen durchaus ernsthaften Hintergrund. Du solltest deine Stärken kennen lernen und sie dort einsetzen, wo sie am meisten Sinn machen. Und damit meinen wir sicher nicht das Laufband. Welcher Clip ist dein persönlicher Favorit? Wir müssen zugeben: Die Entscheidung ist keine leichte! Eins haben sie alle gemeinsam: Sie wollen uns sagen, dass es im Leben immer Verlierer und Gewinner geben wird. Das gilt gerade fürs Glücksspiel. Und manchmal lässt sich dein Glück durch einen Bluff beeinflussen. Du musst eben nur lernen, wann der richtige Zeitpunkt für dein Pokerface gekommen ist – und  es in diesem Moment ausspielen.

Letztes Update: 26.02.2017