Sachsen-Anhalt kündigt Partnerschaft mit Oddset

  • 100% sicher & seriös
    nur lizenzierte Angebote
  • Erfahrungsberichte
    von echten Spielern
  • In direkten Kontakt
    mit den Online Casinos

Sachsen-Anhalt kündigt Partnerschaft mit Oddset

Christian Webber, 11. Februar 2016, Sport & Spiel

Das Land Sachsen-Anhalt hat über eine Kooperation mit der Oddset Deutschland Sportwetten GmbH im Markt der Sportwetten mitgemischt. Kürzlich wurde der Vertrag mit der ODS aber aufgehoben. Die Kündigung geschah, um einen finanziellen Verlust vom Land abzuwenden.

Dass sich der Staat am Spiel der Bevölkerung beteiligt, ist seit Lotto-Toto ein alter Hut. Sportwetten sind ein großer Markt und Sachsen-Anhalt wollte dort mitmischen. Eine Beteiligung in Höhe von 3,71 Prozent bei der ODS, dies entsprach einem Gegenwert von 228.000 Euro, wurde hinterlegt. Jetzt hat sich die Politik für eine risikoarme Variante entschieden und den Vertrag aufgekündigt.

Warum trug die Partnerschaft keine Früchte?

Wird die Politik deutschlandweit betrachtet, so sind die Probleme hausgemacht. Der Glücksspielstaatsvertrag aus 2012 sollte die Lizensierung von 20 Anbietern regeln. Zuvor war die staatliche Oddset Sportwette erlaubt. Es sollten nun weitere Anbieter am Marktgeschehen teilnehmen dürfen.

Neben Lotto-Toto bewarben sich weitere Unternehmen. Vom Staat wurden Konzessionen vergeben. Die unterlegenen Anbieter klagten jedoch gegen die Vergabe. Seit bald vier Jahren hat sich dieser Rechtsstreit hingezogen. Der Europäische Gerichtshof hat den Glücksspielstaatsvertrag für rechtswidrig erklärt. Jetzt müssen erst noch neue Regeln erlassen werden. Auch dieser Vorgang wird sich hinziehen.

Bis eine höchstrichterliche Entscheidung für Klarheit auf dem Markt sorgt, werden weitere Monate, vielleicht sogar Jahre, vergehen. Schon in der jüngsten Vergangenheit war die ODS praktisch handlungsunfähig. Dies wird sich in naher Zukunft nicht ändern. Daher hat Sachsen-Anhalt vorsorglich beschlossen, sich mit Jahresbeginn 2017 (ab diesem Zeitpunkt gilt die Kündigung) zurückzuziehen.

Wird in der Zwischenzeit eine neue Rechtslage das aktuelle Modell ersetzen, könnte die Beteiligung neu bewertet werden.

Oddset kann weiterhin am Kiosk gespielt werden

Es muss der Unterschied zwischen der ODS Gesellschaft und der Oddset Sportwette am Kiosk hervorgehoben werden. Egal wie die juristische Entscheidung ausfallen wird, die Wette bleibt erhalten. Erhält die ODS schlussendlich eine Lizenz, so würde Lotto-Toto die Sportwette vertreiben. Ein Firmenanteil ist hierfür nicht notwendig. Lotto-Toto müsste aber auf geplante Profite verzichten. Als Veranstalter könnten sie wohl nicht mehr auftreten. Eine Vergütung würden sie lediglich für den Vertrieb erhalten.

Die ODS Gesellschaft sind bei der Vermarktung der Sportwetten im Internet Grenzen gesetzt. Gerade hier ist jedoch ein großer Markt zu bedienen. Bereits 2014 wurden in Deutschland schon über 4,5 Milliarden Euro im Web umgesetzt. Dies geht aus Informationen des Deutschen Sportwettenverbandes hervor. Tatsächlich wird ein Großteil des Geschäfts im Internet gemacht.

Für die ODS war der Weg vom Kiosk ins Web geplant. Jetzt bleibt vorerst doch nur der klassische Vertriebsweg offen.

Sachsen-Anhalt kündigt Partnerschaft mit Oddset 900 379 2016-09-30 08:04:54 Online-Casino.de

Weitere Casino News

Bundesweiter Aktionstag Glücksspielsucht steht bevor26. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Im Jahr 2016 findet der bundesweite Aktionstag Glücksspielsucht am 28. September statt. Sinn ist die Aufklärung der Öffentlichkeit über die Gefahren des Spielens. Im Fokus steht hier das Suchtpotential. Die Sensibilisierung ist ein weiterer Baustein der Aktion. Die Homepage Aktion Glücksspielsucht hat diese Information ebenfalls verarbeitet. Es wird auch auf die Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche...

Europaweiter Rekord-Jackpot im Casino Kloten geknackt21. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Eine Spielerin im Casino Loten in der Schweiz hat das Glück ihres Lebens erreicht. Beim Spiel an einem Automaten konnten 7.560.857 Schweizer Franken gewonnen werden. Hierbei handelt es sich immerhin um einen Betrag, der knapp sieben Millionen Euro entspricht. Nach aktuellem Wechselkurs wären es 6.922.955 Euro. Das innerhalb eines Casinos der Jackpot geknackt wird, ist zunächst nicht ungewöhnlich. Die hohe...

Wettbetrug: Tenniswetten erneut unter Verdacht12. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Bei der US-Open ist schon in der ersten Runde ein verdächtiges Match gemeldet worden. Die Begegnung der Russin Witalia Diatschenko gegen die Schweizerin Timea Bacsinszky endete mit 6:1 und 6:1 nach zwei Sätzen. Ein Buchmacher aus Russland wurde jedoch hellhörig, weil zehnfach so viele Wetten wie üblich gesetzt worden sind. Es ist nicht das erste Mal, dass im Tennis von Verzerrungen die Rede ist. Schon zu...

Australisches Glücksspiel: Hunderennen vor dem Aus11. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Hunderennen werden in Australien wegen Tierquälerei verboten. Aber nicht das Glücksspiel und die eigentliche Durchführung selber werden hierbei angeprangert, sondern das Verhalten der Trainer und Hundebesitzer im Vorfeld einer solchen Veranstaltung. Sowohl Hunde, als auch Beutetiere sind die Leidtragenden der Entscheidung. Nicht zuletzt müssen aber auch Hundetrainer, die sich immer an die Regeln gehalten und...

Fußball Sponsoring: Ostdeutschland Glückspiel-Land?6. September 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

Natürlich spielen die Einwohner im Osten Deutschlands nicht zwangsläufig mehr, als die restliche Bevölkerung. Diesem Glauben könnten Beobachter der Fußballlandschaft aber verfallen. Denn ein Blick auf die Vereine und ihre Sponsoren offenbart viele Partnerschaften mit Online-Casino und Sportwetten Anbietern. Die Frage nach dem „Warum“ ist allgegenwärtig. Die Antwort ist wiederum in der Region zu suchen....

Neue Marvel Slots geplant5. September 2016, Sport & Spiel, Christian Webber

Es gibt nur wenige Themen, die ähnlich interessant sind wie Superhelden. Gerade die Stars der Marvel Reihe begeistern die Massen – und das rund um den Globus. Abenteuerlich geht es längst nach Information von Klatsch und Tratsch nicht mehr nur im Kino auf am heimischen Fernseher zu. Auch Spielautomatenhersteller haben die großen Helden der Marvel Geschichte längst für sich entdeckt. Das Universum findet Jahr...

Online Spielen rund um den Globus2. September 2016, Sport & Spiel, Christian Webber

Nie war es einfacher, sich überall auf der Welt dem Glücksspiel zu wenden – und das bei Weitem längst nicht mehr nur in Spielhallen oder lokalen Casinos. Noch vor 10 Jahren hätte niemand an die rasante Entwicklung des mobilen Glücksspiels geglaubt. Heute ist es möglich, sich Spielautomaten, Roulette und Co. jederzeit und überall zuzuwenden – egal, ob auf dem Kreuzfahrtschiff, zu Hause oder gar im Flieger....

Bubble-Rush: PokerStars stellen neues Format vor25. August 2016, Sport & Spiel, Martin Hill

PokerStars ist als größte, virtuelle Plattform für Pokerspieler bekannt. Das Kartenspiel, welches zur Hälfte als Glück und zur anderen Hälfte als Geschicklichkeitsspiel gesehen wird, bekommt eben dort ein neues Format spendiert. Unter dem Namen Bubble Rush werden künftig Turniere feilgeboten, welche sich durch eine große Geschwindigkeit auszeichnen. Mit der Neuerung sollen Hobbyspieler und Profis...